Abo
  • Services:

id Software: Doom enthüllt - weitere Details auf der Quakecon 2014

Bethesda und id Software haben einen Teaser-Trailer zu Doom veröffentlicht. Viel mehr als einen sehr schick gerenderten Cyberdemon und eine Shotgun gibt es vorerst nicht zu sehen beziehungsweise zu hören.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Trite-Spinne aus Doom 3
Die Trite-Spinne aus Doom 3 (Bild: blackf0g)

Der nächste Doom-Teil wird auf der Quakecon 2014, der alljährlichen Hausmesse von id Software, enthüllt. Bis dahin zeigen das Entwicklerstudio und Publisher Bethesda einen CGI-Trailer, in dem ein Cyberdemon mit UAC-Logo (Union Aerospace Corporation) dröhnend über Metallstege stapft und eine Shotgun durchgeladen wird.

Stellenmarkt
  1. BERA GmbH, Heilbronn
  2. SIGMA-Elektro GmbH, Neustadt an der Weinstraße

Dies sind Hinweise, dass Doom ein Remake des ersten oder dritten Teils werden könnte, denn in beiden Shootern ist der Cyberdemon der letzte Endboss. Aus technischer Sicht dürfte die id Tech 5 Verwendung finden, die bisher nur in Rage, Wolfenstein The New Order und The Evil Within eingesetzt wird.

Wer den neuen Wolfenstein-Shooter vorbestellt hatte, der erhält Zugriff auf die Doom-Beta. Wann diese startet, bleibt vorerst unbekannt - denkbar ist 2014 für PC, Playstation- und Xbox-Konsolen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Tom01 18. Jun 2014

Zu duster.

Tom01 18. Jun 2014

Rage ist eins meiner Lieblingsspiele.

oli_p_aus_e 12. Jun 2014

Resident Evil hab ich damals mal gespielt, allerdings den ersten Teil... irgendwann in...

Fregin 12. Jun 2014

Naja.. Als Doom war es grottenschlecht, aber auch unter anderem Namen wäre es für mich...

The_Soap92 12. Jun 2014

WÄHREND er die Rüstung natürlich noch anhat :D


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /