Abo
  • Services:
Anzeige
Zerbrochenes iPhone-Display
Zerbrochenes iPhone-Display (Bild: Andrew Mager/CC BY-SA 2.0)

iCracked: Smartphone-Reparateur kommt nach Hause und ins Büro

Zerbrochenes iPhone-Display
Zerbrochenes iPhone-Display (Bild: Andrew Mager/CC BY-SA 2.0)

Viele beschleicht ein ungutes Gefühl, ihr Smartphone bei Reparaturen länger aus der Hand zu geben. Das macht sich der Reparaturdienst iCracked zunutze, der seine Techniker zum Kunden nach Hause und ins Büro schickt.

Anzeige

Der Reparaturdienstleister iCracked kommt aus den USA nach Deutschland. Der Dienstleister schickt selbstständige Vertragspartner, sogenannte iTechs, zu Kunden mit Smartphone-Problemen. So müssen sie sich von ihren mobilen Geräten nicht mehr trennen und können bei der Reparatur dabei sein.

Schon jetzt gibt es Reparatursets für zu Hause, wenn der Anwender selbst Hand anlegen will, doch dann kommt niemand für eventuelle Schäden am Gerät auf. Bei iCracked hat der Kunde einen Vertragspartner.

iCracked kann über seine Website kontaktiert werden. Der Kunde wählt zunächst das defekte Gerät aus - derzeit werden iOS -und Samsung-Geräte repariert - und gibt dann seine Adressdaten ein. Daraufhin meldet sich der Techniker und vereinbart einen Termin. Der Dienstleister will eine lebenslange Garantie auf die reparierten Teile geben. Der Kunde erhält vom Techniker vor dessen Besuch ein Angebot.

Wer will, kann seine Geräte zur Reparatur auch bei iCracked einsenden oder ein Selbstreparaturset bestellen.

Vor Ort werden zerbrochene Displays, Buttons, Lautsprecher oder Mikrofone ausgetauscht. Wenn etwas gelötet werden oder gar die Platine ausgetauscht werden muss, sind solche Reparaturen nicht vor Ort möglich. In diesen Fällen müsse das Gerät eingeschickt werden, erklärt iCracked auf seiner Website.

iCracked wurde 2010 in Kalifornien gegründet und hat derzeit 110 Mitarbeiter sowie rund 2.000 Vertragspartner.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 24. Mär 2015

Stimmt auch wieder. Dachte eher an Herstellergarantie.

plutoniumsulfat 24. Mär 2015

Es heißt doch schon PlatinenTAUSCH. Da wird doch nix repariert.

daarkside 24. Mär 2015

Naja, ne, ist keine Spekulation, Martketing läuft immer auch über den Namen. Ein Name...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Harvey Nash GmbH, Berlin, Frankfurt am Main
  2. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. macom GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 39,99€
  2. 65,89€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  2. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  3. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  4. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  5. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  6. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  7. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  8. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp

  9. Computermuseum Stuttgart

    Als Computer noch ganze Räume füllten

  10. ZX-E

    Zhaoxin entwickelt x86-Chip mit 16-nm-Technik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

  1. Re: Anders herum wird ein Schuh draus

    matzems | 18:26

  2. Re: warum kann man die RTT nicht mehr messen?

    Andre_af | 18:26

  3. Re: Mit wenigen Klicks zum Betrugsopfer

    ip_toux | 18:25

  4. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    Berner Rösti | 18:23

  5. Re: Eine Beleidigung für echte Fotografen

    motzerator | 18:19


  1. 16:37

  2. 16:20

  3. 15:50

  4. 15:35

  5. 14:30

  6. 14:00

  7. 13:29

  8. 13:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel