Abo
  • Services:
Anzeige
Das W510 mit umgeklappter Tastatur
Das W510 mit umgeklappter Tastatur (Bild: Acer)

Iconia W510 und W700: Acer will Windows-8-Tablets mit FullHD auf der Ifa zeigen

Je ein Tablet mit 10- und 12-Zoll-Display will Acer kurz nach der Fertigstellung von Windows 8 auch in Deutschland vorstellen. Sie sollen auf der Ifa gezeigt werden, was wohl auch einen kurz darauf folgenden Marktstart bedeutet.

Acers Tablets für Windows 8 unterscheiden sich nicht nur in der Diagonalen der Multitouch-Displays. Für das kleinere Modell mit 10,1-Zoll-Bildschirm namens Acer Iconia W510 gibt es auch eine ansteckbare Tastatur, die sich zusätzlich als Halter nutzen lässt. Dazu kann das Display um 295 Grad aufgeklappt werden, so dass die Tastatur nach unten zeigt. Die Laufzeit des Tablets alleine gibt Acer mit 8 Stunden an, mit dem Dock soll sie auf 18 Stunden steigen. Wie bei den Transformer-Pads von Asus verfügen beide Teile über eigene Akkus.

Anzeige

Ein solches Dock ist bisher für das größere W700 mit seinem 11,6-Zoll-Display nicht vorgesehen. Wie das W510 erreicht der Bildschirm 1.920 x 1.080 Pixel. Statt des Docks gibt es einen eingebauten Standfuß, der eine Neigung um 20 oder 70 Grad erlaubt.

Seit der Ankündigung der Geräte auf der Computex im Juni 2012 verkneift sich Acer Daten zu Prozessor- und Speicherausstattung. Sie werden wohl erst auf der Ifa bekanntgegeben, die Anfang September 2012 in Berlin stattfindet. Bis dahin soll die RTM-Version von Windows 8 verfügbar sein, womit die Acer-Tablets kurz darauf auf den Markt kommen könnten. Da Acer ausdrücklich auf den Messeauftritt der Geräte hinweist, steht immerhin fest, dass sie auch in Deutschland angeboten werden sollen.


eye home zur Startseite
Nemorem 20. Jul 2012

Das kleine W510 kommt als ARM, das große als Intel Variante. Also genau falsch herum. Wer...

Anonymer Nutzer 20. Jul 2012

Und macht auch sonst wenig Ärger. Tablets haben ja auch keine Tastatur die bei zu...

Ockermonn 19. Jul 2012

nein sind schon 295, was gibts da denn nicht zu verstehen? Einfach mal das Vorschaubild...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. 189,99€
  3. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen statt zu fliegen videotelefonieren

  2. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  3. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  4. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  5. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  6. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  7. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  8. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  9. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  10. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Enttäuscht

    DeathMD | 16:23

  2. Re: Dalli Dalli

    theFiend | 16:20

  3. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    zuschauer | 16:19

  4. Re: Damit die staatlichen Fake News noch länger...

    theFiend | 16:17

  5. Warum Inhalte überhaupt depublizieren?

    constantin13 | 16:16


  1. 16:25

  2. 15:34

  3. 13:05

  4. 11:59

  5. 09:03

  6. 22:38

  7. 18:00

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel