Abo
  • Services:
Anzeige
iCloud bietet mehr Speicherplatz
iCloud bietet mehr Speicherplatz (Bild: Apple)

iCloud: Apple erhöht auf 2 TByte

iCloud bietet mehr Speicherplatz
iCloud bietet mehr Speicherplatz (Bild: Apple)

Apple hat ein neues Speicherangebot für die iCloud eingeführt. Erstmals können 2 TByte Speicher online gebucht werden. Die zuvor größte Kapazität von 1 TByte ist daneben weiter verfügbar.

Apple bietet 2 TByte Speicher für die iCloud an. Der Dienst kostet monatlich 19,90 Euro oder jährlich 238,8 Euro. Das 1-TByte-Angebot bleibt bestehen und ändert sich im Preis nicht.

Anzeige

Jeder iCloud-Nutzer erhält von Apple nur 5 GByte Speicher kostenlos, was Backups und Mediendaten wie hochauflösende Videos aber schnell ausfüllen. Gerüchteweise wird es das iPhone 7, das Apple am 7. September 2016 vorstellen will, in der Basisversion nicht mehr mit 16, sondern gleich mit 32 GByte Flashspeicher geben. Angeblich soll erstmals auch eine Variante mit 256 GByte Flashspeicher angeboten werden.

Auch die iCloud-Synchronisation in MacOS Sierra (10.12) dürfte so manchen Anwender dazu veranlassen, mehr Speicherplatz zu mieten. Die iCloud-Dateisynchronisation gleicht auf dem Desktop des Macs oder im Dokumentenordner abgelegte Dateien auf Wunsch automatisch mit der Cloud ab. So sind die Daten auf allen Apple-Geräten des Nutzers verfügbar.

Apple bietet seit vielen Jahren auch zusätzlichen Speicher in der iCloud gegen monatliche Gebühren an. 50 GByte Speicherplatz kosten 0,99 Euro im Monat und 200 GByte werden für 2,99 Euro im Monat angeboten. Das bisherige Spitzenangebot von 1 TByte kostet 9,99 Euro im Monat.


eye home zur Startseite
Iomegan 03. Sep 2016

??? Das Backup wird doch automatisch im WLAN gesichert. iCloud ist auch etwas mehr als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 19,99€
  3. (-15%) 25,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  2. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  3. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  4. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  5. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  6. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  7. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  8. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  9. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  10. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Wer sind diese "Mitarbeiter"

    L_Starkiller | 16:27

  2. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    Kondratieff | 16:25

  3. Re: Karten

    Dwalinn | 16:23

  4. Re: "Smart"-TVs mit Kamera und Mikro

    Tantalus | 16:22

  5. Re: Strategie-Spiele stetig verdummt?

    Dwalinn | 16:22


  1. 16:38

  2. 16:27

  3. 15:23

  4. 14:00

  5. 13:12

  6. 12:07

  7. 12:06

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel