Abo
  • Services:
Anzeige
Tegra 4i mit integriertem Icera-Modem
Tegra 4i mit integriertem Icera-Modem (Bild: Nvidia)

Icera: Nvidia möchte seine Modem-Sparte loswerden

Tegra 4i mit integriertem Icera-Modem
Tegra 4i mit integriertem Icera-Modem (Bild: Nvidia)

Kein Erfolg im Smartphone-Markt: Nvidia plant, seine Tochterfirma Icera oder deren Mobilfunk-Modem-Technik verkaufen zu wollen. Vorerst soll das Geschäft aber noch weiterlaufen.

Anzeige

Nvidia hat angekündigt, sein Geschäft mit Mobilfunk-Modems des Tochterunternehmens Icera im zweiten Quartal des Fiskaljahrs 2016 herunterzufahren. Zudem stünden die Software- sowie Hardwaretechnologie von Icera und das Unternehmen selbst zum Verkauf, sollten sich in den nächsten Monaten Interessenten dafür finden.

  • Tegra 4i mit Icera i500 (Bild: Nvidia)
Tegra 4i mit Icera i500 (Bild: Nvidia)

Vor fast genau vier Jahren hatte Nvidia das britische Modem-Unternehmen Icera für 367 Millionen US-Dollar übernommen und dessen Technik für die eigenen Tegra-Chips in Smartphones eingesetzt. So kombinierte Nvidia das Icera-Modem i500 mit dem Tegra-4-SoC und integrierte es später in den Tegra 4i.

Viele OEMs weichen aber lieber auf Modems anderer Hersteller aus: So steckt in Googles Nexus 9 zwar Nvidias Tegra K1, aber kein Icera-, sondern ein LTE-Modem von Qualcomm. Weitere Hersteller sind Intel und Samsung, die ihre Modems oft mit eigenen Systems-on-a-Chip kombinieren.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Essen
  2. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  3. Audicon GmbH, Düsseldorf
  4. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,90€
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Markenrecht

    Apple verhindert Birnen-Logo

  2. Syberia 3 im Test

    Kate Walker erlebt den Absturz

  3. Space Launch System

    Nasa muss Erstflug der neuen Trägerrakete erneut verschieben

  4. CEO-Fraud

    Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

  5. TKG-Änderungsgesetz

    Regierung will keinen Schutz vor Low-Speed und Abzocke

  6. Samsung

    Neue Galaxy-S8-Modelle erhältlich

  7. Cobot

    Nicht so grob, Kollege Roboter!

  8. Mimimi

    Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis

  9. Sprachassistent

    Google stellt SDK für Assistant vor

  10. Anker Powercore+ 26800 PD

    Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

  1. Re: Nobody cares

    Topf | 14:07

  2. Re: Und wieso heißt das "CEO-Fraud"???

    karuso | 14:06

  3. Re: Völliger Bullshit

    Clown | 14:05

  4. Re: Kununu-Bewertung von Grohmann

    BilboNeuling | 14:04

  5. Re: Mal ganz ehrlich:

    Stefan99 | 14:03


  1. 14:19

  2. 14:00

  3. 13:24

  4. 13:17

  5. 12:57

  6. 12:32

  7. 12:01

  8. 11:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel