Abo
  • Services:
Anzeige
Icecream zum verteilten Kompilieren
Icecream zum verteilten Kompilieren (Bild: St0rmz - CC-BY-SA 2.0)

Icecream 1.0: Suse-Entwickler veröffentlichen Distributed-Build-Tool

Icecream zum verteilten Kompilieren
Icecream zum verteilten Kompilieren (Bild: St0rmz - CC-BY-SA 2.0)

Mit Icecream arbeiten Suse-Entwickler seit zehn Jahren an einem Build-Tool auf Basis von Distcc. In Version 1.0 unterstützt Icecream den Compiler Clang und das Projekt zieht zu Github um.

Nach über zehn Jahren Entwicklung ist Icecream 1.0 erschienen. Das von Suse-Entwicklern gestartete Icecream basiert auf Distcc, welches erlaubt, den Kompilierungsprozess auf verschiedene Rechner zu verteilen. Anders als Distcc nutzt Icecream jedoch einen zentralen Server mit einem Scheduler, der die Kompilierungsaufgaben dynamisch auf freie Clients verteilen kann.

Anzeige

Die Version 1.0 enthält neben einigen Bugfixes vor allem die Unterstützung für den Compiler Clang, der samt Plugins genutzt werden kann. Mit der Veröffentlichung zieht das Projekt auch auf die Hosting-Plattform Github um. Vorher wurde die Software innerhalb der KDE-Infrastruktur gepflegt, was nach Meinung der Entwickler dafür gesorgt hatte, dass Icecream fälschlicherweise als spezifisches KDE-Tool wahrgenommen worden sei.

Icecream läuft auf verschiedenen Linux-Distributionen, FreeBSD, DragonflyBSD sowie Mac OS X und kann zum Cross-Kompilieren für verschiedene Prozessorarchitekturen verwendet werden. Darüber hinaus ist Icecream in der Lage, unterschiedliche Toolchains zu nutzen, was etwa das Kompilieren für verschiedene Betriebssysteme in einem Durchlauf erlaubt.

Der GPL-lizenzierte Code von Icecream ist ab sofort über Github verfügbar. Aktuelle Pakete für Linux-Distributionen sollten demnächst folgen. Mit Icemon existiert auch ein grafisches Tool zur Überwachung von Icecream.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. mobileX AG, München
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  4. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  3. 449,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    RipClaw | 17:09

  2. Re: Was mich grundsätzlich bei WaKü stört...

    Eheran | 17:00

  3. Re: "mangelnde Transparenz"

    plutoniumsulfat | 16:54

  4. Re: Kenne ich

    divStar | 16:53

  5. Re: Wofür ist das BVG-WiFi gut?

    nomisum | 16:48


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel