Github-Angestellte fordern Ende der Zusammenarbeit

Der von der Github-Führung geäußerte Standpunkt führt zu Kritik aus den Reihen der Angestellten des Unternehmens. In einem Brief, den Mitarbeiter auf Twitter veröffentlicht haben und den unter anderem die Washington Post erhalten hat, fordern diese klar ein Ende der Zusammenarbeit mit ICE.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)
    KERN GmbH, Bensheim
  2. Teamleiter für Computer Vision und künstliche Intelligenz/Ki (w/m/d)
    Hydac Software GmbH, Großbeeren (bei Berlin)
Detailsuche

Die Mitarbeiter von Github bezeichnen die aktuelle Praxis der Behörde als "Menschenrechtskrise" und verweisen dabei unter anderem auf die Zustände sowie auf Todesfälle unter Kindern und Erwachsenen in den Internierungseinrichtungen.

Wörtlich heißt es in dem Brief: "Software, die von Unternehmen wie uns zur Verfügung gestellt wird, ist ein kritischer Teil der Werkzeuge, mit dem [die ICE, Anm. d. Red.] invasive Überwachungen durchführt, Personen verfolgt und schließlich festnimmt und abschiebt. Die Beweise sind eindeutig, dass die ICE Technologie einsetzt, um Familien und Gemeinschaften zu terrorisieren und die Menschenrechte zu verletzen, unter direkter Verletzung sowohl des nationalen als auch des internationalen Rechts."

In Bezug auf die von Github angekündigte Spende heißt es: "Wir können Menschenleben nicht mit Geld ausgleichen. Es gibt keine Spende, die den Schaden, den die ICE mit Hilfe unserer Arbeitskraft anrichtet, ausgleichen kann."

Golem Karrierewelt
  1. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    07./08.02.2023, Virtuell
  2. AZ-500 Microsoft Azure Security Technologies (AZ-500T00): virtueller Vier-Tage-Workshop
    30.01.-02.02.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

In den USA fordern Aktivisten und IT-Angestellte schon länger Technikkonzerne wie Microsoft, Amazon oder auch das besonders kritisierte Palantir dazu auf, ihre Zusammenarbeit mit der ICE und anderen Behörden zu beenden. Die aktuelle Zusammenarbeit wird dabei oft mit der Kooperation von IBM mit dem Nazi-Regime verglichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 ICE: Github macht weiter Geschäfte mit US-Einwanderungspolizei
  1.  
  2. 1
  3. 2


Trockenobst 13. Okt 2019

Wer tiefer in das Thema einsteigt, findet bei Youtube hunderte von Mitschnitten von...

OderUnd 11. Okt 2019

Du meinst die "Fakten", die schon längst widerlegt wurden? Oder doch die intelligenten...

cpt.dirk 10. Okt 2019

Ich verstehe jetzt die grundlegend neue Erkenntnis und Aufregung nicht? Dass Microsoft...

derJimmy 10. Okt 2019

Ich denke, du hast das falsch verstanden: Das Argument ist, dass man gerne auf derartige...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Programmierung
Softwareentwicklung ist sehr subjektiv

Viele Programmierer haben ihre eigene Best Practice beim Entwickeln von Software und befolgen sie sehr strikt. Hier wäre mehr Offenheit angebracht.
Ein IMHO von Vadim Kravcenko

Programmierung: Softwareentwicklung ist sehr subjektiv
Artikel
  1. Strom: Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?
    Strom
    Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?

    "Blackout" könnte das Wort des Jahres werden, so viel wird davon gesprochen. Wir klären, ob Deutschland in diesem Winter wirklich seinen ersten derart verheerenden Stromausfall erleben könnte.
    Eine Analyse von Gerd Mischler

  2. IT-Sicherheit mit Kali Linux - 50 Prozent Rabatt nutzen!
     
    IT-Sicherheit mit Kali Linux - 50 Prozent Rabatt nutzen!

    Die Golem Karrierewelt bietet ihren bewährten, über vierstündigen E-Learning-Kurs "IT-Sicherheitstests und Ethical Hacking mit Kali Linux" zum halben Preis an!
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Elektromobilität: Serienfertigung des Solarautos Lightyear 0 startet
    Elektromobilität
    Serienfertigung des Solarautos Lightyear 0 startet

    Das Luxus-Elektroauto mit Solarzellen wird zunächst im Zeitlupentempo vom Band rollen. Der günstigere Nachfolger soll in einigen Jahren auf den Markt kommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ • Mindstar: Geforce RTX 4080 1.449€ • Tiefstpreise: G.Skill 32GB Kitt DDR5-7200 • 351,99€ Crucial SSD 4TB 319€, HTC Vive Pro 2 659€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger [Werbung]
    •  /