Abo
  • IT-Karriere:

Ice Cream Sandwich: Android-4-Update für Samsungs Galaxy Note ist da

Samsung hat damit begonnen, das Update von Android 4 für das Galaxy Note in Deutschland zu verteilen. Mit dem Update gibt es neben den Android-4-Neuerungen auch eine verbesserte Notizanwendung und ein überarbeitetes Merkzettel-Widget.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 4 für Galaxy Note ist da.
Android 4 für Galaxy Note ist da. (Bild: Samsung)

Für das Android-Smartphone Galaxy Note verteilt Samsung das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich in Deutschland ab heute. Wie bei Samsung üblich, wird das Update mit der Bedienoberfläche Touchwiz ausgeliefert. Mehrere Besitzer des Galaxy Note berichten übereinstimmend, dass sie das Update bereits erhalten haben. Zunächst gibt es das Update wohl nur für die Galaxy-Note-Geräte, die nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurden. Wann die Galaxy-Note-Geräte mit Branding das Update erhalten, ist nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Caritas Wohn- und Werkstätten im Erzbistum Paderborn e. V., Paderborn
  2. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden, Schorndorf

Samsung verteilt das Android-4-Update drahtlos, so dass zur Aktualisierung des Smartphones kein Computer erforderlich ist. Für die Aktualisierung wird eine WLAN-Verbindung empfohlen. Das Drahtlos-Update wird in mehreren Schüben verteilt, so dass es etwas dauern kann, bis alle Galaxy-Note-Besitzer das Update erhalten. Alternativ kann das Update auch über Samsungs Desktopsoftware Kies bezogen und dann per Computer aktualisiert werden.

Neben den Neuerungen von Android 4 alias Ice Cream Sandwich erhält das Gingerbread-Smartphone eine neue Version der Notizanwendung S Note sowie eine überarbeitete Version des Merkzettel-Widgets S Memo, die beide mit dem Galaxy-Note-Stylus bedient werden können. Das betreffende Softwarepaket nennt Samsung Premium Suite. Ursprünglich wollte Samsung das Android-4-Update für das Galaxy Note im ersten Quartal 2012 bereitstellen, hatte es dann aber Mitte März 2012 auf das zweite Quartal 2012 verschoben. Samsung hat ansonsten bisher nur für das Galaxy S2 das Update auf Android 4 verteilt.

Android-4-Update für Galaxy R weiterhin ohne Termin

Samsung hat lediglich für das Galaxy R ein Update auf Android 4 in Aussicht gestellt, allerdings ohne Termin. Bisher hat Samsung für kein weiteres Galaxy-Smartphone ein Update auf Android 4.0 angekündigt. Das gilt auch für die Modelle, die erst in den vergangenen Wochen angekündigt wurden und noch mit Android 2.3 alias Gingerbread auf den Markt kommen oder gekommen sind.

Nachtrag vom 21. Juni 2012

Vodafone liefert nach rund sechs Wochen ebenfalls das Android-4-Update für das Galaxy Note aus, berichtet das Blog All-About-Samsung.de. Wer also Samsungs Galaxy Note bei Vodafone gekauft hat, kann nun ebenfalls auf Ice Cream Sandwich wechseln.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. 34,99€
  3. 229,00€

Endwickler 22. Jun 2012

Die Meldung kam schon vor einem Monat, das hier war jetzt nur ein Update mit einer neuen...

Endwickler 22. Jun 2012

War noch im Mai verfügbar, allerdings habe ich das Update bereut. :-)

katzenpisse 21. Jun 2012

Kann man den Chrome eigentlich fest auf die Anzeige der Desktopseiten einstellen? Ich...

Morkulebus 21. Jun 2012

,,,ob es dazu dann einen ähnlichen Artikel wie zu dem Medion Tablet gibt.

Endwickler 11. Mai 2012

zu erfahren, ob sich jetzt der Bildschirm verkleinert hat.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkbook 13s - Test

Das Thinkbook wirkt wie eine Mischung aus teurem Thinkpad und preiswerterem Ideapad. Das klasse Gehäuse und die sehr gute Tastatur zeigen Qualität, das Display und die Akkulaufzeit sind die Punkte, bei denen gespart wurde.

Lenovo Thinkbook 13s - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    •  /