Abo
  • Services:

Ice Cream Sandwich: Android 4.0 für Acers Iconia Tab A100 und A500 im April

Acer hat Updates auf Android 4.0 für die Tablets des Herstellers angekündigt. Die Honeycomb-Tablets Iconia Tab A100 und A500 werden demnach Ice Cream Sandwich Mitte April 2012 erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Iconia Tab A500 erhält Android 4.0 im April.
Iconia Tab A500 erhält Android 4.0 im April. (Bild: Acer)

Mitte April 2012 will Acer die Android-Tablets Iconia Tab A100 und A500 mit einem Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich versorgen, erklärte das Unternehmen in den USA auf Twitter. Auf den beiden Tablets läuft bisher Android 3.2 alias Honeycomb. Das Iconia Tab A500 erhielt das Update auf Android 3.2 im Oktober 2011, während das Iconia Tab A100 gleich mit Android 3.2 auf den Markt kam.

Eee Pad Transformer erhält Android 4.0 etwas später

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Das Eee Pad Transformer Prime ist bislang das einzige Tablet in Deutschland, das bereits ein Update auf Android 4.0 erhalten hat. Spätestens im März 2012 wolle Asus Android 4.0 für das Eee Pad Transformer veröffentlichen, teilte das Unternehmen per Facebook mit, der Termin im Februar 2012 wird somit wohl nicht eingehalten.

Einige Tablethersteller haben Updates für ihre Android-Geräte für das erste Quartal 2012 in Aussicht gestellt. Dazu gehören Huaweis Mediapad, die Archos-Tablets der G9-Reihe und das 8-Zoll-Tablet von Weltbild und Hugendubel. Im Frühjahr 2012 will Sony ein Update auf Android 4.0 für das Tablet S und das Tablet P bringen.

Lenovo hat das Update auf Android 4.0 für das Thinkpad Tablet für Mai 2012 versprochen. Erst im zweiten Quartal 2012 will Motorola Android 4.0 für das Xoom in der Nur-WLAN-Version in Deutschland veröffentlichen, während das Update in den USA bereits seit Mitte Januar 2012 zu haben ist. Bis zum dritten Quartal 2012 müssen Besitzer eines Xoom 2 oder Xoom 2 Media Edition warten, erst dann wird das Update auf Android 4.0 erscheinen.

Für viele Android-Tablets gibt es noch gar keinen Termin

Für das Xoom mit WLAN und UMTS gibt es von Motorola noch keine Angabe, wann das Update auf Android 4.0 erscheinen wird. Ebenfalls noch keinen Termin hat Lenovo für das Android-4-Update für das Ideapad Tablet K1 genannt. Und auch Samsung verrät seit Dezember 2011 nicht, wann die Galaxy-Tab-Tablets 7.0 Plus, 7.7, 8.9 sowie 10.1 ein Update auf Android 4.0 erhalten werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und 25€ Steam-Gutschein erhalten

xxNxx 17. Feb 2012

wo sind 'die chinesen' da denn schneller? zenithink bietet das 4.0.3 schon für alle...

1st1 17. Feb 2012

Siehe hier: http://www.wetab-community.com/index.php?/topic/18366-android-403-ics...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


      •  /