Abo
  • Services:
Anzeige
Iconia Tab A500 erhält Android 4.0 im April.
Iconia Tab A500 erhält Android 4.0 im April. (Bild: Acer)

Ice Cream Sandwich: Android 4.0 für Acers Iconia Tab A100 und A500 im April

Iconia Tab A500 erhält Android 4.0 im April.
Iconia Tab A500 erhält Android 4.0 im April. (Bild: Acer)

Acer hat Updates auf Android 4.0 für die Tablets des Herstellers angekündigt. Die Honeycomb-Tablets Iconia Tab A100 und A500 werden demnach Ice Cream Sandwich Mitte April 2012 erhalten.

Mitte April 2012 will Acer die Android-Tablets Iconia Tab A100 und A500 mit einem Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich versorgen, erklärte das Unternehmen in den USA auf Twitter. Auf den beiden Tablets läuft bisher Android 3.2 alias Honeycomb. Das Iconia Tab A500 erhielt das Update auf Android 3.2 im Oktober 2011, während das Iconia Tab A100 gleich mit Android 3.2 auf den Markt kam.

Anzeige

Eee Pad Transformer erhält Android 4.0 etwas später

Das Eee Pad Transformer Prime ist bislang das einzige Tablet in Deutschland, das bereits ein Update auf Android 4.0 erhalten hat. Spätestens im März 2012 wolle Asus Android 4.0 für das Eee Pad Transformer veröffentlichen, teilte das Unternehmen per Facebook mit, der Termin im Februar 2012 wird somit wohl nicht eingehalten.

Einige Tablethersteller haben Updates für ihre Android-Geräte für das erste Quartal 2012 in Aussicht gestellt. Dazu gehören Huaweis Mediapad, die Archos-Tablets der G9-Reihe und das 8-Zoll-Tablet von Weltbild und Hugendubel. Im Frühjahr 2012 will Sony ein Update auf Android 4.0 für das Tablet S und das Tablet P bringen.

Lenovo hat das Update auf Android 4.0 für das Thinkpad Tablet für Mai 2012 versprochen. Erst im zweiten Quartal 2012 will Motorola Android 4.0 für das Xoom in der Nur-WLAN-Version in Deutschland veröffentlichen, während das Update in den USA bereits seit Mitte Januar 2012 zu haben ist. Bis zum dritten Quartal 2012 müssen Besitzer eines Xoom 2 oder Xoom 2 Media Edition warten, erst dann wird das Update auf Android 4.0 erscheinen.

Für viele Android-Tablets gibt es noch gar keinen Termin

Für das Xoom mit WLAN und UMTS gibt es von Motorola noch keine Angabe, wann das Update auf Android 4.0 erscheinen wird. Ebenfalls noch keinen Termin hat Lenovo für das Android-4-Update für das Ideapad Tablet K1 genannt. Und auch Samsung verrät seit Dezember 2011 nicht, wann die Galaxy-Tab-Tablets 7.0 Plus, 7.7, 8.9 sowie 10.1 ein Update auf Android 4.0 erhalten werden.


eye home zur Startseite
xxNxx 17. Feb 2012

wo sind 'die chinesen' da denn schneller? zenithink bietet das 4.0.3 schon für alle...

1st1 17. Feb 2012

Siehe hier: http://www.wetab-community.com/index.php?/topic/18366-android-403-ics...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Nash direct GmbH, Stuttgart oder Ulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. O2 ist der schlechteste Provider Deutschlands

    DerDy | 14:03

  2. Re: Custom-domainname

    eyespeak | 14:02

  3. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    My1 | 14:01

  4. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 13:56

  5. Re: Einfach nur schlimm!

    Slurpee | 13:54


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel