IBM, OpenAI, Volocopter: Das Flugtaxi nimmt jetzt echte Passagiere auf

Was am 28. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
IBM, OpenAI, Volocopter: Das Flugtaxi nimmt jetzt echte Passagiere auf
(Bild: Pixy.org)

IBMs z/OS soll in die Cloud: Mit der aktuellen Version 2.5 von IBMs z/OS für seine Mainframe-Technik will der Hersteller seinen Kunden dabei helfen, Anwendungen für die hybride Cloud sowie mit KI-Technik zu erstellen. IBM verspricht außerdem eine verbesserte Sicherheit und und eine bessere Developer Experience. (sg)

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  2. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
Detailsuche

Europäische Konkurrenz für OpenAI: Das deutsche KI-Startup Aleph Alpha hat in einer ersten Finanzierungsrunde 23 Millionen Euro Risikokapital eingesammelt. Die Idee des Unternehmens ist es, dabei KI-Ansätze zu erforschen und Modelle zu erstellen, die über eine API an Kunden bereitgestellt wird - ähnlich wie der US-Konkurrent OpenAI. (sg)

Bemannter Volocopter: Der Volocopter X2 ist erstmals auf einer öffentlichen Veranstaltung mit einem Menschen an Bord geflogen. Das Fluggerät des Bruchsaler Startups flog während der Experimental Aircraft Association (EAA) AirVenture in Oshkosh im US-Bundesstaat Wisconsin mit einem Piloten in etwa 50 Metern Höhe. Der Flug habe vier Minuten gedauert, teilte Volocopter2 Mt mit. (wp)

Facebook pausiert Verkauf von Oculus Quest 2: Das Virtual-Reality-Headset Oculus Quest 2 wird vorübergehend aus dem Verkauf genommen. Grund ist der Schaumstoff, der bei einigen Nutzern zu Hautproblemen im Gesicht führen könne. Laut dem Firmenblog sind rund 0,01 Prozent der Anwender betroffen. Bei neuen Geräten wird ein anderes Material verwendet. Wer das Headset schon hat, soll sich bei Problemen an den Hersteller wenden. (ps)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /