Abo
  • Services:
Anzeige
IBM-Großrechner bei der Nasa 1968: Ende einer Ära
IBM-Großrechner bei der Nasa 1968: Ende einer Ära (Bild: IBM)

IBM-Mainframe: Nasa schaltet letzten Großrechner ab

IBM-Großrechner bei der Nasa 1968: Ende einer Ära
IBM-Großrechner bei der Nasa 1968: Ende einer Ära (Bild: IBM)

Die Nasa hat den letzten IBM-Mainframe abgeschaltet. Damit gehe eine Rechnerära bei der Nasa zu Ende, schreibt deren IT-Chefin.

Die US-Weltraumbehörde Nasa hat dieser Tage ihren letzten Mainframe-Computer abgeschaltet. Der Großrechner vom Typ IBM Z9 war im Marshall Space Flight Center in Huntsville im US-Bundesstaat Alabama im Einsatz.

Anzeige

Das bedeute, schreibt Nasa-IT-Chefin Linda Cureton in ihrem Blog, "das Ende einer Ära bei den Nasa-Computern". Zu Beginn ihrer Zeit bei der Nasa hatte Cureton als Programmiererin an einem System-360-Model-95-Großrechner gearbeitet.

1968 hatte die Nasa zwei dieser Großrechner von IBM angeschafft. Diese seien "so groß wie Cape Cod" gewesen, die Halbinsel im US-Bundesstaat Massachusetts. Die zum Schluss eingesetzten Mainframe waren dagegen gerade zu handlich: Sie hatten laut Cureton nur noch "die Größe eines Kühlschrankes".


eye home zur Startseite
freezweb 15. Feb 2012

Ich stimme Dir so VOLL UND GANZ zu Ich vermisse auch solche Serien, Aber ich glaube auch...

Muaddib 14. Feb 2012

Weise Entscheidung! Software von damals wurde noch von echten Programmierern programmiert...

Muaddib 14. Feb 2012

Nein, denn mit letztem Grossrechner abschalten ist die Kühlschrankversion gemeint und...

GregorUnglaube 14. Feb 2012

Bei den Mainframes ging es in ersterlinie darum das die unbedingt für das NASA Space...

nobs 14. Feb 2012

Sorry... schlecht ausgedrückt... für die NASA halt. Man muss halt wissen was man will...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  3. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn, Teublitz
  4. ViaMedia AG, nordöstlich von Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,00€
  2. (heute u. a. Nintendo Handhelds und Spiele, Harry Potter und Mittelerde Blu-rays, Objektive, Lenovo...

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    medium_quelle | 04:18

  2. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DAUVersteher | 04:01

  3. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 03:46

  4. Re: Das wird total abgefahren....

    ChristianKG | 03:31

  5. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    ManfredHirsch | 03:23


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel