i225 (Foxville): Intel repariert 2.5GbE-Chip vor dem Start

Der 2.5GbE-Foxville-Controller verliert Pakete und Geschwindigkeit, das B2-Stepping hilft.

Artikel veröffentlicht am ,
Gigabit-Ethernet-Ports an einem Mainboard (Symbolbild)
Gigabit-Ethernet-Ports an einem Mainboard (Symbolbild) (Bild: Gigabyte)

Wer demnächst eine Hauptplatine mit 2,5-Gigabit-Ethernet kauft, sollte genau hinschauen: Ist ein i225 alias Foxville im B1-Stepping von Intel verbaut, so tritt unter Umständen ein Verlust von Paketen auf, was den Durchsatz reduziert. Intel weiß längst Bescheid und hat laut eigenen Angaben bereits eine entsprechende Hardware-Revision des Controllers umgesetzt.

Stellenmarkt
  1. Leiter Global IT (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Rhein-Neckar-Raum
  2. Embedded Software Entwickler (m/w/d)
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn
Detailsuche

Die Informationen stammen aus einer internen Präsentationsfolie, die von Xfastest veröffentlicht wurde. Intel wiederum listet den Bug selbst im Spec-Update des i225 (PDF). Dem Dokument zufolge liegt ein Fehler beim Inter Packet Gap (IPG) vor, genauer gesagt eine ungewollte Varianz beim zeitlichen Abstand zwischen zwei Paketen. Wird eine Platine mit einem Intel i225 Foxville mit einem bestimmten Controller, Router oder Switch verbunden, kommt es zum Verlust von Paketen und Durchsatz auf Seiten des empfangenden Gerätes.

Als betroffen listet Intel den AQC107 von Aquantia, den EX4300 von Juniper und vier Chips von Netgear. Der AQC107 wird beispielsweise auf 2.5-GbE-Steckkarten von Aquantia selbst, aber auch von Asus und Gigabyte verwendet. Als Workaround schlägt Intel schlicht vor, die Geschwindigkeit von 2,5 GBit/s auf 1 GBit/s zu drosseln - die aktuelle Firmware samt Treiber macht das unter Windows 10 bereits automatisch und ohne aktives Eingreifen des Nutzers.

Gemäß Intels öffentlichem Dokument befindet sich der i225 als B2- statt B1-Stepping bereits in der Produktion. Das bedeutet, dass viele der in wenigen Tagen erscheinenden Z490-Platinen mit Sockel LGA 1200 für Comet Lake S mit dem fehlerbereinigten i225 v2 ausgeliefert werden. Die nächste Generation, die Rocket Lake S, hätte dann sowieso einen überarbeiteten Controller ohne Paketverluste.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

ms (Golem.de) 29. Apr 2020

Sehr viele Z490-Boards haben den drauf.

ms (Golem.de) 28. Apr 2020

Der i225 ist ein eigener Controller, nicht im Chipsatz. Und ja, der muss als Host mit...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /