Abo
  • Services:
Anzeige
Hyperloop: in wenigen Minuten in Wien oder Budapest
Hyperloop: in wenigen Minuten in Wien oder Budapest (Bild: Elon Musk/SpaceX)

Hyperloop: Die Slowakei will den Rohrpostzug

Hyperloop: in wenigen Minuten in Wien oder Budapest
Hyperloop: in wenigen Minuten in Wien oder Budapest (Bild: Elon Musk/SpaceX)

Kommt der Hyperloop in die Slowakei? Die Regierung des kleinen Landes und Hyperloop Transportation Technologies wollen dort eine Röhre bauen. Der europäische Hyperloop könnte in wenigen Jahren starten.

In Minuten durch Europa: Das US-Unternehmen Hyperloop Transportation Technologies(HTT) prüft den Bau einer Strecke in der Slowakei. Die slowakische Regierung und HTT hätten eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet, sagte eine Sprecherin des Wirtschaftsministeriums der Tageszeitung The Slovak Spectator.

Anzeige

Der Hyperloop könnte beispielsweise die Hauptstadt Bratislava mit der österreichischen Hauptstadt Wien verbinden, erklärt das slowakische Wirtschaftsministerium. Die Fahrt würde gerade mal 8 Minuten dauern.

Per Kapsel nach Budapest oder Košice

Eine andere Möglichkeit wäre eine Verbindung in die ungarische Hauptstadt Budapest, die von Bratislava aus in 10 Minuten erreicht würde. Eine innerslowakische Strecke könnte in den Osten des Landes, nach Košice führen. Die Fahrtzeit für die rund 400 Kilometer würde 25 Minuten betragen.

Ein erster Streckenabschnitt soll bereits 2020 fertig sein. Der Bau soll über eine öffentlich-private Partnerschaft finanziert werden.

Die Kapsel flitzt im Vakuum

Hyperloop ist ein Transportmittel, das Elon Musk konzipiert hat: Durch eine Röhre, in der ein weitgehendes Vakuum herrscht, sollen Kapseln mit Passagieren oder Gütern flitzen. Die Kapsel schwebt auf einem dünnen Polster aus Luft. Angetrieben wird sie von einem asynchronen Langstator-Linearmotor. Die Kapseln sollen mit einer Geschwindigkeit von 1.200 Kilometern pro Stunde unterwegs sein.

Das Konzept stellte Musk seinerzeit aus Abneigung gegen Patente quelloffen zur Verfügung. Zwei Projekte arbeiten derzeit an der Umsetzung: HTT baut eine Strecke in Quay Valley, einer neuen Stadt in Kalifornien. Hyperloop Technologies baut eine Strecke in der Wüste von Nevada, die demnächst fertig werden soll.


eye home zur Startseite
Ach 16. Mär 2016

Ja, würde ich schon sagen. Nimm doch mal das Gewicht eines ICEs als Vergleichswert...

M.P. 15. Mär 2016

Wenn in allen Betrieben, die an der Autobahn zwischen Wien und Budapest liegen gestreikt...

Rulf 12. Mär 2016

selbst dafür hat die kleine slowakei kein geld...bei den bergen auch kein wunder...

M.P. 12. Mär 2016

Naja, ich fühle mich aber zumindest in öffentlichen Gebäuden sicherer, als in anderen...

M.P. 12. Mär 2016

Wenn ich das Konzept richtig verstanden habe, gibt es Linearmotoren sowieso nur in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TOMRA Sorting GmbH, Mülheim-Kärlich
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling, Regensburg
  3. adaptronic Prüftechnik GmbH, Wertheim-Reinhardshof
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Funktioniert Netflix denn mittlerweile bei UM?

    tingelchen | 21:50

  2. Re: Ich dachte, CCleaner selbst ist die Malware ...

    Tuxgamer12 | 21:49

  3. Re: Giga-Standard und Giga-Preise?

    tingelchen | 21:47

  4. Re: Und mit welcher Hardware? Connect Box Kacke 2?

    tingelchen | 21:45

  5. von denen sechs sitzen können

    plutoniumsulfat | 21:44


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel