• IT-Karriere:
  • Services:

Hyperjuice: Akkupack mit USB-C lädt Tablets und Notebooks auf

Der Peripheriehersteller Hyperjuice hat einen Akkupack mit USB-Type-C-Anschluss gebaut, der mit 27.000 mAh viel Strom speichert und über seine beiden Ports 100 Watt und 60 Watt abgeben kann. Dazu kommt ein 18 Watt USB-A-Anschluss mit Quick Charge 3.0 für Tablets und andere Geräte.

Artikel veröffentlicht am ,
Hyperjuice USB-C Battery Pack
Hyperjuice USB-C Battery Pack (Bild: Sanho)

Der Hyperjuice USB-C Battery Pack wird über Kickstarter finanziert und hat dort schon über eine halbe Million Euro von erforderlichen knapp 90.000 Euro eingespielt, obwohl die Aktion noch bis zum 16. Oktober 2018 läuft.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Thüringen
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Der Akkupack mit 100 Wh/27.000 mAh ist mit zwei USB-Type-C-Ports mit 100 Watt und 60 Watt Leistungsabgabe (Power Delivery 3.0) ausgerüstet. Dazu kommt ein USB-A-Anschluss mit 18 Watt und Qualcomm Quick Charge 3.0, über den andere Peripheriegeräte geladen werden können. Der Hersteller verspricht, dass der Akku leistungsstark genug ist, um ein Notebook parallel mit einem Smartphone und einem Tablet aufzuladen.

Der Akku wiegt etwa 550 Gramm, misst 183,2 x 77,1 x 21,3 mm und steckt in einem Alugehäuse. Mit einem passenden Netzteil kann der Akku nach Herstellerangaben in einer Stunde geladen werden, währenddessen er selbst angeschlossene Geräte (pass through) über den USB-Type-C-Anschluss mit 60 Watt und den USB-A-Anschluss mit 18 Watt weiter aufladen kann.

Für einen begrenzten Zeitraum wird das Hyperjuice USB-C Battery Pack über Kickstarter für 155 Euro plus Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer angeboten. Die Auslieferung soll ab Dezember 2018 erfolgen. Wer das Gerät später regulär erwerben will, zahlt laut Hersteller umgerechnet etwa 310 Euro inklusive Steuern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 7,29€
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch

Ely 04. Okt 2018

Die Powerbank muß fürs solare Laden geeignet sein. Und das sind nur ganz wenig und die...

Ely 04. Okt 2018

Peukert-Effekt. Je höher die Belastung einer Batterie im Verhältnis zu derer Kapazität...

Bernd Bandekow 04. Okt 2018

Von Lenovo gibts mittlerweile auch eine, die bringt auch die 20V raus, ist allerdings...

PhilSt 04. Okt 2018

Unabhängig davon, dass der Hyperjuice schon teuer ist - der Goalzero ist incl. SalesTax...

pumok 04. Okt 2018

Korrekt, daher steht beim Eingangspost:


Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /