Hyper Adapt 1.0: Marty McFlys selbstschnürende Nikes kommen Ende November

Die selbstschnürenden Schuhe aus dem Film Zurück in die Zukunft II kommen am 28. November 2016 als Nike Hyper Adapt 1.0 auf den Markt. Die Besonderheit sind Schuhbänder, die sich von alleine zuziehen. Schleifen gibt es nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Hyper Adapt 1.0: Akkuladung reicht zwei Wochen
Hyper Adapt 1.0: Akkuladung reicht zwei Wochen (Bild: Nike)

Nikes Sneakers Hyper Adapt 1.0 sollen ab dem 28. November in den USA in den Handel kommen. Wenn der Besitzer in die Schuhe schlüpfe, erkenne ein Sensor, wann die Ferse die Innensohle berühre, teilte der Turnschuhersteller mit. Dann werden die Schnürsenkel mit Motorkraft zusammengezogen.

Stellenmarkt
  1. Leiter*in der Gruppe IT-Service Center
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. Embedded Software Entwickler (m/w/d)
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn
Detailsuche

Die Schuhe besitzen zwei Knöpfe, mit denen die Schnürung verändert werden kann. Der Schuhträger kann die Schnürbänder enger oder weiter stellen. Schleifen binden können die Nike Hyper Adapt 1.0 allerdings nicht.

  • Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)
  • Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)
  • Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)
Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)

Eine Akkuladung soll nach Informationen von Wired für ungefähr zwei Wochen reichen. Danach muss der Schuh aufgeladen werden - wie ein Smartphone oder Tablet.

Im Oktober 2015, 30 Jahre nach dem Film Zurück in die Zukunft II, hatte Nike die ersten Schuhe vorgestellt, die sich selbst schnüren. Der 21. Oktober 2015 war der Future Day - der Tag, an dem Marty McFly in der Zukunft ankommt. Das erste Nike-Mag-Paar bekam Hauptdarsteller Michael J. Fox. Die Schuhe waren jedoch noch nicht für die Massenproduktion vorgesehen, sondern wurden in geringen Stückzahlen hergestellt und für einen guten Zweck versteigert.

Den Kaufpreis für die Hyper Adapt 1.0 kündigte Nike bisher nicht an und teilte lediglich mit, dass die Schuhe in ausgewählten Nike-Stores erhältlich sein würden. Wer sich die Sneakers kaufen will, muss zudem vorher einen Termin vereinbaren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Artikel
  1. Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
    Oberleitungs-Lkw
    Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

    Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
    Ein Bericht von Werner Pluta

  2. Lakefield: Windows 11 beschleunigt Hybrid-CPUs
    Lakefield
    Windows 11 beschleunigt Hybrid-CPUs

    Der Scheduler von Windows 11 scheint Designs wie Lakefield besser zu unterstützen, was wichtig für Intels kommenden Alder Lake ist.

  3. Teamgroup: Erstes DDR5-Kit doppelt so teuer wie DDR4
    Teamgroup
    Erstes DDR5-Kit doppelt so teuer wie DDR4

    Noch fehlt es an passenden CPUs, der DDR5-Speicher aber ist schon da: Teamgroup verkauft bereits ein 32-GByte-Paket.

oliver.n.h 23. Sep 2016

Nun die Überschrift zielt auf die im Film verwendeten Zeitpunkte daher völlig korrekt...

andres.kai@web.de 23. Sep 2016

Unabhängig ob es machbar ist hatte ich spontan die Idee eine Art Dynamo in die Schuhe zu...

Prypjat 23. Sep 2016

Frag mal Deinen Opa falls der noch lebt und im zweiten Weltkrieg war. Die können ein Lied...

Prypjat 23. Sep 2016

Die Schuhe werden nach einer Tragezeit von mehreren Monaten wohl eher unter Sondermüll...

Prypjat 23. Sep 2016

Als Senat von Berlin würde ich spezielle Gehwege für Bürger installieren, die diese...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /