Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo selbst hat die UI von Switch bislang nicht vorgestellt.
Nintendo selbst hat die UI von Switch bislang nicht vorgestellt. (Bild: Neilson Barnard/Getty Images for Nintendo of America)

Hybridkonsole: Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch

Nintendo selbst hat die UI von Switch bislang nicht vorgestellt.
Nintendo selbst hat die UI von Switch bislang nicht vorgestellt. (Bild: Neilson Barnard/Getty Images for Nintendo of America)

Dank einer offenbar zu früh ausgelieferten Switch ist erstmals die Benutzeroberfläche der neuen Konsole von Nintendo zu sehen. Auch die drolligen Systemklänge sind zu hören.

Bei der Erstaktivierung von Nintendo Switch wird es spannend: Darauf deuten zumindest die immer höheren Systemklänge hin, die bei der Einrichtung der Hybridkonsole zu hören sind - Spannung pur! Die Soundeffekte und natürlich auch die Benutzeroberfläche selbst sind erstmals in einem nun geleakten Video aufgetaucht, das ein Nutzer angefertigt und dann über Neogaf.com veröffentlicht hat.

Anzeige

Bei seiner Switch soll es sich um ein reguläres Verkaufsexemplar handeln, das er bestellt und dann offenbar schon ein paar Tage zu früh ausgeliefert bekommen habe, so der Nutzer. Regulär erscheint die Konsole weltweit erst am 3. März 2017.

Die Benutzeroberfläche wirkt mit viel Weiß und aufgeräumten Menüs relativ erwachsen; wer mag, kann die Hintergrundfarbe allerdings ändern. Übrigens hat der Besitzer der Konsole auch verraten, dass von den 32 GByte Switch-Speicher genau 25,9 GByte noch frei sind, der Rest ist offenbar von Systemdateien und anderen Nintendo-Inhalten belegt.


eye home zur Startseite
nolonar 21. Feb 2017

Das war eine Referenz zu den "Nintendo Konsole wird floppen" Beiträgen, die inzwischen...

redwolf 20. Feb 2017

"Motion-Design"

Garius 20. Feb 2017

Korrekt. Allerdings dürften sich die Anwälte sehr für den Laden interessieren, der die...

Grover 19. Feb 2017

Ich fand es bei der Verwendung des Touchscreen aber komisch

DebugErr 17. Feb 2017

Liegt vermutlich daran, dass deutlich weniger Glosskacke gerendert werden muss :-D *doof...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Net at Work GmbH, Paderborn
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: 20 Jahre zu spät...

    Hakuro | 08:00

  2. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 07:45

  3. Re: 999 Mrd $ Klage

    Marius428 | 07:39

  4. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    RicoBrassers | 06:51

  5. Re: Nicht so schwer:

    sofries | 04:54


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel