• IT-Karriere:
  • Services:

Hybridkonsole: Firmware 8.0 bringt neue Funktionen auf die Nintendo Switch

Interessante Funktionen und nicht wie sonst nur Stabilitätsverbesserungen bringt Firmware 8.0 auf die Nintendo Switch. Nutzer können unter anderem einen neuen Zoom einsetzen und ihre Games nach Spieldauer sortieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Firmware 8.0 für Nintendo Switch ist erhältlich.
Firmware 8.0 für Nintendo Switch ist erhältlich. (Bild: Nintendo)

Nintendo hat Firmware 8.0 für seine Hybridkonsole Switch veröffentlicht. Das Update enthält neben allgemeinen Stabilitätsverbesserungen auch neue Funktionen. So können Spieler nun durch das doppelte Drücken der Home-Taste einen Zoom verwenden, etwa um kleine Schriften zu lesen - die virtuelle Lupe muss aber zuvor in den Geräteoptionen eingeschaltet werden. Außerdem lässt sich die Spielesammlung wesentlich besser organisieren, da es ab 13 Games weitere Sortierfolgen gibt, unter anderem nach Spieldauer und Publisher.

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz, Mainz, Trier
  2. RAFI GmbH & Co. KG, Berg

Zudem ist es endlich möglich, Spielstände von einzelnen Spielen auf eine andere Switch zu übertragen - und zwar auch ohne gleichzeitig die Nutzerdaten zu verschieben. Allerdings ist es nach wie vor so, dass die Spielstände nach dem Vorgang nicht mehr auf der Ursprungskonsole vorhanden sind.

Neu ist auch die Option, dass die Switch nicht mehr aus dem Schlafmodus geweckt wird, wenn der Nutzer das Stromkabel zieht oder das Handheld aus dem Dock entfernt - was diese Funktion angeht, könnten sich andere Anbieter mobiler Endgeräte übrigens gern am Vorbild von Nintendo orientieren.

Firmware 8.0 enthält noch eine Reihe weiterer Neuerungen für die Konsole von Nintendo, etwa 15 zusätzliche Symbole auf Basis von Titeln wie Splatoon 2 und Yoshi's Crafted World. Dazu kommt die Möglichkeit für Eltern, in den Jugendschutzeinstellungen gezielt die Verwendung von Virtual-Reality-Anwendungen zu unterbinden - seit kurzem gibt es ja mit der VR-Labo auch so etwas wie ein Headset für die Switch.

Die Details erklärt Nintendo in den Patch Notes für Firmware 8, die bislang allerdings nur auf Englisch vorliegen. Das Update wird im Normalfall automatisch beim Anmelden auf Nintendo Switch Online heruntergeladen und installiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Call of Duty: Black Ops Cold War (PC) für 53,99€ (Release 13.11.)
  2. Luigi: 104€, Mario: 104€ (Release 16.10.)
  3. 2,70€

MotherGreen 20. Apr 2019

Keine Ahnung, was du für Probleme beim Laden hast, aber ich lade meine Switch...

dEEkAy 18. Apr 2019

Macht eine CFW so viel Sinn auf der Switch? Bei der PSP konnte man ja damals alles mit...

My1 18. Apr 2019

Ne. Aktiv bleiben sorgt dafür das das ding aktiv bleibt wenn es geladen wird, also nicht...


Folgen Sie uns
       


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

    •  /