• IT-Karriere:
  • Services:

Hybride: Citroën will 2020 sechs elektrifizierte Autos bringen

Citroëns Firmenchefin Linda Jackson hat gleich sechs elektrifizierte Autos für 2020 angekündigt. Ein reines Elektroauto scheint jedoch nicht darunter zu sein. Dafür gibt es ein neues Markenemblem.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Citroëns neues Logo für elektrifizierte Autos
Citroëns neues Logo für elektrifizierte Autos (Bild: Citroën)

Die Traditionsmarke Citroën, die in diesem Jahr 100. Jubiläum feiert, will 2020 sechs neue Modelle mit Hybridantrieb vorstellen. Dies kündigte Firmenchefin Linda Jackson per Twitter an. Bisher hat das Unternehmen keine Elektrofahrzeuge im Sortiment.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wolfenbüttel

In dem Tweet heißt es: "Seit 100 Jahren macht Citroën Autos immer für alle zugänglich. Im Jahr 2020 wird Citroën mit sechs elektrifizierten Modellen emissionsarme Fahrzeuge für alle zugänglich machen."

Das klingt nicht so, als ob Citroën auch ein reines Elektroauto auf den Markt bringen wolle. Es gibt jedoch bereits ein neues Logo für elektrifizierte Modelle, das Jackson an ihren Tweet anhängte. Es zeigt die Verschmelzung der Buchstaben O und Ë.

Das Unternehmen präsentierte 2019 zwei Konzeptfahrzeuge mit Elektroantrieb, die es so aber kaum in die Serie schaffen werden, weil sie nicht dem Massengeschmack entsprechen dürften.

Der Citroën 19-19 ist ein Elektroauto, dessen Kabine mehr wie ein Flugzeug als ein Auto aussieht. Nach Herstellerangaben soll der Innenraum an ein fahrendes Wohnzimmer erinnern. Die Federung soll in alter Citroen-Tradition so konstruiert sein, dass das Fahrzeug über Fahrbahnunebenheiten hinwegschwebt. Die Türen öffnen gegenläufig.

Das Konzeptfahrzeug Ami One ist für die Stadt konzipiert und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h sowie eine Reichweite von 100 km. Citroën sieht das Ami One als Alternative zu öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Fahrrädern, Rollern und Kickrollern. Das Fahrzeug ist 2,5 m lang, 1,5 m hoch und 1,5 m breit. Es wiegt inklusive Akku 425 kg. Die Fahrzeuge schließen die Lücke zwischen Motorrad und Auto und bieten Platz für zwei Personen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Logan - The Wolverine, James Bond - Spectre, Titanic 3D)
  2. 379,00€ (Vergleichspreis ab 478,07€)
  3. (aktuell u. a. Xiaomi Mi 9 128 GB Ocean Blue für 369,00€ und Deepcool Matrexx 55 V3 Tower...
  4. 90,99€ (Bestpreis)

NonesensE 13. Dez 2019 / Themenstart

Im Tweet steht nichts von vorstellen, sondern von zugänglich machen, das klingt für mich...

norbertgriese 13. Dez 2019 / Themenstart

Aktuell gibt's vom Berlingo 4 (offiziell K9) keine Elektroversion. Berlingo 3 elektrisch...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    •  /