Abo
  • Services:
Anzeige
Hunt: Fight Together or Die Alone
Hunt: Fight Together or Die Alone (Bild: Crytek)

Hunt: Crytek geht auf Koop-Jagd

An Left 4 Dead erinnert ein neues Projekt, an dem die US-Niederlassung von Crytek arbeitet: Hunt schickt vier Spieler gemeinsam auf die Pirsch nach blutrünstigen Monstern - wahrscheinlich mit Free-to-Play-Elementen.

Anzeige

Kämpfe zusammen mit anderen, oder geh allein zugrunde: Das ist irgendwie das Motto, vor allem aber die Übersetzung von Fight Together or Die Alone, dem Untertitel von Hunt. Dabei handelt es sich um ein Multiplayerspiel, an dem die Niederlassung von Crytek im texanischen Austin arbeitet.

In Hunt: Fight Together or Die Alone treten bis zu vier Mitstreiter gemeinsam an, um es mit Horden von Monstern und "atemberaubenden Bossgegnern" aufzunehmen. Das klingt stark nach Titeln wie Left 4 Dead oder Evolved. Allerdings ist Hunt in einem Szenario angesiedelt, das an das Ende des 18. Jahrhunderts erinnert, und in dem Sagen und Folklore eine größere Rolle spielen.

Eine Besonderheit soll sein, dass der Spieler selbst bestimmen kann, wie und in welchen Umgebungen er antritt. So soll er niemals in der gleichen Umgebung oder gegen die gleichen Widersacher kämpfen. Weitere Details dazu wollen die Entwickler erst auf der Spielemesse E3 2014 bekanntgeben.

Hunt soll für PC und Konsolen erscheinen - welche Systeme genau, sagt Crytek noch nicht. Der Publisher bezeichnet das Spiel als "Games as a Service", was wohl eine Umschreibung für Free-to-Play sein soll. Die geschlossene Betaphase soll noch vor Ende 2014 beginnen, Anmeldungen sind auf der offiziellen Webseite bereits jetzt möglich.


eye home zur Startseite
DER GORF 04. Jun 2014

Wäre das einzige was mir einfallen würde, oder gabs die bei L4D auch?

Marib 04. Jun 2014

Wie wärs mit Copper und wir jagen Polizisten?

Lagaz 03. Jun 2014

... wird es aber nicht... Warum? Weil... Crytek!

kayozz 03. Jun 2014

Gibt es dafür eine Quelle. Den Begriff "Games as a Service" würde ich für sich genommen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. BFE Studio und Medien Systeme GmbH, Mainz
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 159,90€
  2. 58,99€
  3. 133€ (Vergleichspreis je nach Farbe ab ca. 180€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabel und DSL

    Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden

  2. New Technologies Group

    Intel macht Wearables-Sparte dicht

  3. Elektromobilität

    Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen

  4. Playstation 4

    Sony macht Jagd auf SDK 4.5

  5. The Boring Company

    Musk plant Hyperloop-Tunnel von New York nach Washington

  6. Deep Learning

    Intel bringt Movidius Neural Compute Stick

  7. Unsichere Android-Version

    Verbraucherschützer verklagen Händler

  8. Building 8

    Facebook arbeitet an modularem Mobilgerät

  9. Remote Control

    Serienklassiker Das Boot wird VR-Antikriegsspiel

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec fällt auf falschen Key herein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  2. Link11 DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  3. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS

  1. Re: ÖR vs. private

    azeu | 12:58

  2. Re: Nur Laien komprimieren

    Onkel Ho | 12:56

  3. Re: Garagenbesitzer

    Ispep | 12:56

  4. Re: Verstehe die Betreiber nicht

    Komischer_Phreak | 12:55

  5. e-Auto als Zweitwagen

    radde | 12:55


  1. 12:38

  2. 12:29

  3. 12:01

  4. 11:48

  5. 11:07

  6. 10:58

  7. 10:51

  8. 10:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel