Abo
  • Services:
Anzeige
Hunt: Fight Together or Die Alone
Hunt: Fight Together or Die Alone (Bild: Crytek)

Hunt: Crytek geht auf Koop-Jagd

An Left 4 Dead erinnert ein neues Projekt, an dem die US-Niederlassung von Crytek arbeitet: Hunt schickt vier Spieler gemeinsam auf die Pirsch nach blutrünstigen Monstern - wahrscheinlich mit Free-to-Play-Elementen.

Anzeige

Kämpfe zusammen mit anderen, oder geh allein zugrunde: Das ist irgendwie das Motto, vor allem aber die Übersetzung von Fight Together or Die Alone, dem Untertitel von Hunt. Dabei handelt es sich um ein Multiplayerspiel, an dem die Niederlassung von Crytek im texanischen Austin arbeitet.

In Hunt: Fight Together or Die Alone treten bis zu vier Mitstreiter gemeinsam an, um es mit Horden von Monstern und "atemberaubenden Bossgegnern" aufzunehmen. Das klingt stark nach Titeln wie Left 4 Dead oder Evolved. Allerdings ist Hunt in einem Szenario angesiedelt, das an das Ende des 18. Jahrhunderts erinnert, und in dem Sagen und Folklore eine größere Rolle spielen.

Eine Besonderheit soll sein, dass der Spieler selbst bestimmen kann, wie und in welchen Umgebungen er antritt. So soll er niemals in der gleichen Umgebung oder gegen die gleichen Widersacher kämpfen. Weitere Details dazu wollen die Entwickler erst auf der Spielemesse E3 2014 bekanntgeben.

Hunt soll für PC und Konsolen erscheinen - welche Systeme genau, sagt Crytek noch nicht. Der Publisher bezeichnet das Spiel als "Games as a Service", was wohl eine Umschreibung für Free-to-Play sein soll. Die geschlossene Betaphase soll noch vor Ende 2014 beginnen, Anmeldungen sind auf der offiziellen Webseite bereits jetzt möglich.


eye home zur Startseite
DER GORF 04. Jun 2014

Wäre das einzige was mir einfallen würde, oder gabs die bei L4D auch?

Marib 04. Jun 2014

Wie wärs mit Copper und wir jagen Polizisten?

Lagaz 03. Jun 2014

... wird es aber nicht... Warum? Weil... Crytek!

kayozz 03. Jun 2014

Gibt es dafür eine Quelle. Den Begriff "Games as a Service" würde ich für sich genommen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. mobileX AG, München
  2. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  3. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Da kann ich nicht helfen

    make | 12:40

  2. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    picaschaf | 12:36

  3. Seit wann funktioniert das?

    __destruct() | 12:35

  4. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Phantom | 12:28

  5. Re: Erster!!!

    Phantom | 12:27


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel