Abo
  • Services:

Humble Bundle: 21 Neo-Geo-Klassiker plötzlich für Windows, Mac OS und Linux

Anlässlich des 25. Jubiläums des Neo Geo bietet SNK zahlreiche Arcade-Titel im Humble Bundle für einen verführerisch günstigen Preis an.

Artikel veröffentlicht am ,
SNK-Artwork
SNK-Artwork (Bild: SNK Playmore/Humble)

Mit einem Einführungspreis von 600 US-Dollar und Modulpreisen um 200 US-Dollar (teils bis zu 400 Mark in Deutschland) galt das Neo Geo von SNK in den Neunzigern als absoluter Luxus. Die Konsole, auf der Arcade-Spiele wie Metal Slug, King of Fighters oder Samurai Shodown erschienen, ist bis heute ein Sammlerstück. Die Preise für manche Module im AES-Format gehen bis auf mehr als 1.000 Euro bei Ebay.

Stellenmarkt
  1. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe
  2. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms

Twinkle Star Sprites ist ein solcher Titel, der nun in einer Humble-Bundle-Veröffentlichung für ein paar Cent verfügbar ist. SNK Playmore veröffentlicht dort 17 Neo-Geo-Spiele für einen vom Nutzer selbst gesetzten Preis. Ab zehn US-Dollar gibt es vier zusätzliche Spiele. In den kommenden zwei Wochen sollen weitere folgen.

Unter den Veröffentlichungen, die in Windows-, Mac-OS- und Linux-Versionen vorliegen, sind auch Exklusivtitel, die erstmals außerhalb des Neo-Geo-Kosmos oder einer Compilation für PCs erscheinen - etwa Garou: Mark of the Wolves, Neo Turf Masters oder Pulstar. Die enthaltenen Metal-Slug-Spiele und King of Fighters 2002 kommen zusätzlich mit einem Steam-Key. Zwei Minuten lang können die Titel direkt im Browser ausprobiert werden. Die Testversionen leiden allerdings unter spürbarem Input-Lag.

Die Spiele werden emuliert und wurden in Zusammenarbeit mit Dotemu.com gemeinsam mit SNK Playmore einzeln kompiliert. So bietet jeder Titel einen eigens erstellten Startbildschirm, ein Savegame-System und Optionen für die Darstellung im Vollbild oder Fenster. Simulierte Scanlines für einen klassischen Look bieten die Versionen nicht.

Ein erster Probelauf mit einem Playstation-4-Gamepad unter Mac OS verlief problemlos. Ein zweiter Spieler kann zudem die Tastatur zur Eingabe nutzen.

SNK Playmore hatte im November angekündigt, sich aus dem Pachinko-Geschäft zurückzuziehen und den Fokus künftig wieder auf klassische Videospiele und Smartphone-Games zu setzen. Aktuell arbeitet das Unternehmen an King of Fighters 14 und einer Portierung von Last Blade 2 für die Playstation 4 und PS Vita samt Onlinemodus.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 216,50€
  3. 119,90€

wasdeeh 10. Dez 2015

Damit hat ja keiner rechnen können. Aber hauptsache mal schreien. Naja, NeoGAF halt.

Da Easy Mitch 10. Dez 2015

Ja, kannst Du. Wenn Du ein Spiel installierst, findest Du im Installationsordner 2 ZIP...

bstea 09. Dez 2015

Funktioniert das bei jemanden? Metal Slug 2 mit der Tastatur ist ja eine Zumutung.


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

      •  /