• IT-Karriere:
  • Services:

Huawei: USA finanzieren Brasilien 5G von Ericsson und Nokia

US-Botschafter Todd Chapman will den Boykott von Huawei in Brasilien großzügig finanzieren. Doch die Bolsonaro-Regierung schafft nicht mal die Frequenzvergabe.

Artikel veröffentlicht am ,
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro (Bild: Andressa Anholete/Getty Images)

Um einen Einsatz von 5G-Ausrüstung von Huawei in Brasilien zu verhindern, wollen die USA den Betreibern Ausrüstung von Ericsson und Nokia finanzieren. Das berichtet die brasilianische Tageszeitung Folha de S.Paulo unter Berufung auf den dortigen US-Botschafter Todd Chapman. Diese Art der Finanzierung sei eine Frage der "nationalen Sicherheit" für die USA und ziele darauf ab, "Daten und geistiges Eigentum sowie sensible Informationen von Nationen zu schützen".

Stellenmarkt
  1. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  2. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow

Huawei ist seit 20 Jahren in Brasilien aktiv und hat erfolgreiche 5G-Tests mit allen vier großen Mobilfunkbetreibern Telefónica Brasil, TIM Participacoes sowie Claro und Oi von America Movil durchgeführt. Huawei modernisiert derzeit deren Netze für die seit langem angekündigte 5G-Frequenzauktion der ultrarechten Regierung unter dem Exmilitär Jair Bolsonaro. Huawei hatte angekündigt, bis zum Jahr 2022 800 Millionen US-Dollar in den Bau einer weiteren Fabrik im brasilianischen Bundesstaat Sao Paulo zu investieren.

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump setzt weltweit Regierungen unter Druck, Huawei wegen unbewiesener Spionagevorwürfe zu boykottieren, aber nur wenige haben diese Warnungen bisher beachtet.

Chapman behauptete, dass die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Unternehmen für das 5G-Netzwerk des Landes Investitionen anderer ausländischer Konzerne behindern könnte. "Wer möchte in Länder investieren, in denen ihre Informationen nicht geschützt sind?", sagte er der Tageszeitung Folha de S. Paulo.

Chapman sagte, dass die mit Brasilien diskutierten Mittel von der International Development Finance Corporation bereitgestellt würden, einer Entwicklungsbank, die Trump Ende 2018 gegründet hatte, um den Einfluss der chinesischen Entwicklungsbank in anderen Ländern zu bekämpfen.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) verwies im vergangenen Jahr auf ein ähnliches Vorgehen der Chinesen in Afrika, die "Komplettpakete" beim 5G-Ausbau anzubieten: "Mit einem Produkt erhält man auch eine sehr günstige Finanzierung über eine staatliche chinesische Bank", sagte er.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. 29,32€ (PS4), 29,99€ (Xbox One)

chefin 16. Jun 2020 / Themenstart

Für mich ein Armutszeugniss, wenn USA so agieren muss. Kredite zum Produkt muss man nur...

elmcrest 15. Jun 2020 / Themenstart

Oder so ähnlich hätte das auch heißen können... jedenfalls mein spontaner Gedanke dazu

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Circulor Volvo kämpft per Blockchain gegen Warlords und Kinderarbeit
  2. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

    •  /