Abo
  • Services:
Anzeige
Eric Xu, Rotating Chief Executive Officer von Huawei
Eric Xu, Rotating Chief Executive Officer von Huawei (Bild: Deutsche Telekom/Screenshot: Golem.de)

Huawei und Telekom-Cloud: Public Cloud soll deutlich unter Preis von Amazon liegen

Eric Xu, Rotating Chief Executive Officer von Huawei
Eric Xu, Rotating Chief Executive Officer von Huawei (Bild: Deutsche Telekom/Screenshot: Golem.de)

Huawei und die Telekom starten ihre Public Cloud auf der Cebit. "Das, was heute online geht, ist nur der Anfang", sagte der Huawei-Chef Eric Xu.

Die Deutsche Telekom hat zusammen mit Huawei ihre Open Telekom Cloud als Public Cloud gestartet. Telekom-Konzernchef Tim Höttges und Eric Xu, Rotating Chief Executive Officer von Huawei, haben das gemeinsame Projekt am 14. März 2016 auf der Cebit freigeschaltet. Wie Golem.de aus verhandlungsnahen Kreisen erfahren hat, wird Huawei bei dem Geschäft von der Telekom am Umsatz beteiligt.

Anzeige

"Wir wollten einen Partner finden, der das zu einem Preis ermöglicht, der deutlich unter dem des Weltmarktführers liegt", sagte Höttges im Bezug auf Amazon und auch Google. Dieser Partner sei der chinesische Netzwerkausrüster und IT-Konzern Huawei. Xu erklärte, das Unternehmen sei in mehr als 170 Ländern aktiv und in jedem einzelnen Land in Europa. "Im Jahr 2015 haben wir mehr als 60 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielt." Huawei und die Telekom hätten eine "gemeinsame Strategie und gemeinsame Vorstellungen. Das, was heute online geht, ist nur der Anfang." Weitere Neuigkeiten aus dieser Zusammenarbeit seien in Zukunft zu erwarten, kündigte Xu an.

Erster Partner ist SAP

Der Technologiekonzern Huawei steuert Hardware- und seine IT-Kompetenz bei, von T-Systems kommen Rechenzentrum, Netz, Betrieb und das Cloud-Management.

Der erste Partner für die Open Telekom Cloud wird SAP sein, ein Kunde, über den sich T-Systems-Chef Reinhard Clemens sehr gefreut habe, sagte er Golem.de.

Die Services der Open Telekom Cloud würden schrittweise ausgebaut. Im Buchungsportal können Kunden zum Start zunächst IT-Infrastruktur buchen. Eine virtuelle Maschine mit Windows Server mit zwei vCPUs und 2 GB RAM kostet rund 17 Cent pro Stunde, mit Open Linux mit zwei vCPUs und 8 GB RAM rund 12 Cent pro Stunde.

"Wir bauen unsere strategische Zusammenarbeit mit T-Systems und der Deutschen Telekom aus", sagte Zhang Haibo, President des Key Accounts Deutsche Telekom von Huawei.

Die Architektur basiert auf Open Stack, einer Open-Source-Cloud-Plattform. Daten und komplette Anwendungen könnten von der Public Cloud in eine Private-Cloud-Umgebung verschoben werden. Die verarbeiteten Daten unterliegen den deutschen Datenschutzregeln, denn sie liegen in Biere und seinem Zwillings-Rechenzentrum in Magdeburg, wo die Telekom fast ihr gesamtes Ökosystem von Technologie- und Softwarepartnern untergebracht habe.


eye home zur Startseite
AIM-9 Sidewinder 14. Mär 2016

... da fällt mir das Video von extra3 ein. :D https://www.youtube.com/watch?v=yYL4UOAXs94...

Trollversteher 14. Mär 2016

Ich kannte Digital Ocean bisher noch nicht - ist denn dort die Tool/Servicelandschaft...

Sinnfrei 14. Mär 2016

Die Kosten für Traffic sind in der Google- und Amazon-Cloud z.B. extrem hoch (im...

yoyoyo 14. Mär 2016

Nur wenn du die Luftbuchung machst und Betriebskosten mit Hardwareeinkauf vergleichst...

Trollversteher 14. Mär 2016

Ja, das ist bei AWS so, und so werden es jetzt auch die Nachzügler (Telekom, Microsoft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAIFUN Software AG, Raum Bayern
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  4. über Kilmona PersonalManagement GmbH, Erlangen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 193,02€
  2. (u. a. Battlefield 1 PC & Konsole je 19,99€ und PlayStation Plus 12 Monate 34,99€)
  3. 166€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Data Center-Modernisierung mit Hyper Converged-Infrastruktur
  2. Verbindung zwischen traditioneller IT und Private Cloud
  3. Durch Wechsel zur Cloud die Unternehmens-IT dynamisieren


  1. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  2. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  3. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  4. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  5. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  6. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  7. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa

  8. Kabel und DSL

    Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden

  9. New Technologies Group

    Intel macht Wearables-Sparte dicht

  10. Elektromobilität

    Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  2. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

  1. Re: Langweiliger Einheitsbrei für die breite Masse

    ArcherV | 08:39

  2. Pauschal keine Kraftfahrzeugsteuer ist FALSCH!

    elektroroadster | 08:29

  3. Re: Solange die Elektroautos Teurer sind als...

    Berner Rösti | 08:25

  4. Re: Mindesthaltbarkeitsdatum auf Smartphone

    robinx999 | 08:21

  5. Re: Steuergeldverschwendung

    cyro | 08:16


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel