Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Nova 2 von Huawei
Das neue Nova 2 von Huawei (Bild: Huawei)

Huawei: Neues Nova 2 kommt mit guter Kamera-Ausstattung für 400 Euro

Das neue Nova 2 von Huawei
Das neue Nova 2 von Huawei (Bild: Huawei)

Huawei hat das Nova 2 vorgestellt: Das Smartphone hat eine 20-Megapixel-Frontkamera, eine Dual-Kamera auf der Rückseite, einen Full-HD-Bildschirm, einen Kirin-Achtkernprozessor und kommt mit Android 7. Mit dieser Ausstattung platziert Huawei das Gerät im oberen Mittelklassebereich.

Mit dem Nova 2 hat Huawei einen Nachfolger des auf der Ifa 2016 präsentierten Nova vorgestellt. Das neue Smartphone ist in der oberen Mittelklasse angesiedelt, vor allem die Speicherausstattung und die Kamerabestückung könnten aber auch bei Geräten der Oberklasse zu finden sein.

Anzeige
  • Das Nova 2 von Huawei (Bild: Huawei)
Das Nova 2 von Huawei (Bild: Huawei)

Besonders die Frontkamera sticht hervor: Sie hat 20 Megapixel und kommt wie die Frontkamera des P10 mit einem Porträtmodus. Dieser macht den Hintergrund unscharf und hübscht die portraitierten Personen auf. Das Display des Smartphones kann als Blitz verwendet werden, der über elf Helligkeitsstufen verfügt. Diese werden entsprechend der Helligkeit der Umgebung automatisch angepasst.

Hauptkamera mit zwei Objektiven

Der Porträtmodus steht auch für die Hauptkamera zur Verfügung, die aus zwei Kameramodulen besteht. Wie bei anderen Huawei-Smartphones nimmt eine der Hauptkameras Bilder in Farbe auf, die andere in Schwarzweiß. Die beiden Bilder werden kombiniert, so soll die Schärfe und die Ausleuchtung verbessert werden. Die RGB-Kamera hat 12 Megapixel, das Schwarzweißmodul 8 Megapixel.

Das Display des Nova 2 ist 5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Das entspricht einer Pixeldichte von 443 ppi, entsprechend scharf sollten Displayinhalte dargestellt werden. Im Inneren des Smartphones arbeitet der Kirin 659, ein SoC mit acht Cortex-A53-Kernen. Vier haben eine maximale Taktrate von 2,36 GHz, die anderen vier maximal 1,7 GHz.

Viel Speicher, zwei SIM-Karten möglich

Das Nova 2 hat 4 GByte Arbeitsspeicher, der interne Flash-Speicher ist 64 GByte groß. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis maximal 128 GByte ist eingebaut. Das Smartphone unterstützt LTE und WLAN nach 802.11b/g/n - einer der Punkte, bei denen Huawei gespart hat. Ebenfalls eingespart wurde ein NFC-Chip, ein GPS-Empfänger ist eingebaut. Bluetooth läuft in der Version 4.2, Nutzer können zwei SIM-Karten gleichzeitig verwenden - dann aber keine Speicherkarte mehr.

Ausgeliefert wird das Nova 2 mit Android 7.0, als Benutzeroberfläche kommt Huweis Emotion UI 5.1 zum Einsatz. Der nicht ohne weiteres aus dem Metallgehäuse entnehmbare Akku hat eine Nennladung von 2.950 mAh, was für eine Sprechzeit von 18 Stunden und eine Standbyzeit von über 16 Tagen ausreichen soll.

Nova 2 ab Ende August für 400 Euro erhältlich

Auf der Rückseite hat das Smartphone einen Fingerabdrucksensor eingebaut. Der Sound soll beim Nova 2 dank spezieller Optimierungen besonders gut sein. Das Nova 2 soll ab Ende August 2017 in Schwarz, Gold und Blau erhältlich sein und 400 Euro kosten.


eye home zur Startseite
wizzla 30. Aug 2017

Es gibt halt auch Menschen die haben es im Auto / am Fahrrad in der Halterung und da zum...

Themenstart

EinJournalist 16. Aug 2017

Haben wir unterschiedliche Novas? Bei meinem ist auch nur ein DualSIM-Kombislot...

Themenstart

Benjamin_L 16. Aug 2017

Belege oder Beispiele fehlen im Text. Wie kommt ihr drauf?

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Raum Darmstadt
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin
  3. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 235€)
  2. (u. a. Crucial Ballistix Sport 16-GB-DDR4 für 121€ + 4,99€ Versand)
  3. 799€

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Die Atmen App...

    Niaxa | 00:17

  2. Re: Kennt man auch von Amazo

    Anonymouse | 00:15

  3. Re: Android als Seniorensystem?

    katze_sonne | 00:11

  4. Re: Irgendwie muss ja künftig Umsatz generieren...

    ChristianKG | 00:08

  5. Re: Für mich nicht nachvollziehbar

    nietscherarek | 00:08


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel