• IT-Karriere:
  • Services:

Huawei: Erste P10-Nutzer bekommen Oreo-Upgrade

Huawei hat mit der Verteilung von Android 8.0 für das P10 begonnen. Erste Nutzer haben die Aktualisierung bereits drahtlos erhalten, in den kommenden Wochen sollte das Upgrade bei den meisten Besitzern des Gerätes eintreffen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das P10 von Huawei
Das P10 von Huawei (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Der chinesische Hersteller Huawei hat mit der Verteilung von Android 8.0 alias Oreo für sein Smartphone P10 begonnen. Entsprechende Rückmeldungen geben Nutzer des Forums von Android-Hilfe.de.

Stellenmarkt
  1. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  2. ZEABORN Ship Management GmbH & Cie. KG, Hamburg

Die Aktualisierung trifft offenbar seit ungefähr zwei Tagen bei den ersten Anwendern drahtlos ein. Zu Beginn des Verteilungsprozesses bekommen erst einige wenige User das Upgrade, das bei auch Huawei wie bei anderen Herstellern in Wellen verteilt wird.

Auch P10-Plus-Besitzer sollen das Upgrade erhalten

Laut Caschys Blog sollen auch erste Nutzer des größeren P10 Plus das Android-Upgrade bekommen haben. Der Verteilung ist eine Beta-Phase vorausgegangen, die offenbar nun beendet ist. Auf dem P10 in unserer Redaktion können wir die Aktualisierung noch nicht drahtlos abrufen.

Huawei hatte das P10 und das P10 Plus im März 2017 vorgestellt. Hervorstechendes Merkmal des Smartphones ist die Dual-Kamera, die Huawei zusammen mit Leica entwickelt hat. Das zweite Objektiv sammelt Tiefenschärfeinformationen und dient zur Verbesserung der Schärfe und des Kontrastes.

Auf dem Mobile World Congress 2018 hat Huawei bereits für den 27. März ein neues Gerät angekündigt. Erwartet wird der Nachfolger des P10. Auf der Mobilfunkmesse selbst hat der chinesische Hersteller keine neuen Smartphones gezeigt, sondern drei Tablets sowie ein neues Notebook, das Matebook X Pro. Dieses kommt mit Core-i5-SoC der achten Generation, sehr schmalem Display-Rahmen und dedizierter Grafikkarte für 1.500 Euro nach Deutschland.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-58%) 16,99€
  3. 4,32€
  4. (-74%) 15,50€

Unix_Linux 05. Mär 2018

Tja Qualität hat nun mal seinen preis. Samsung phones haben das beste display, die beste...

VigarLunaris 05. Mär 2018

Bei Samsung kannst die Bloatware inzwischen gut entfernen und stilllegen, von daher kann...

crustenscharbap 02. Mär 2018

Ich habe es schon seit ca 1 Monat, weil meins ein chinesisches ist. Das Update ist top...


Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

    •  /