Abo
  • Services:

Besondere Tastatur

Das Ascend Mate wird mit der Android-Version 4.1.2 alias Jelly Bean ausgeliefert. Darüber installiert Huawei seine eigene Benutzeroberfläche Emotion UI, die in der Version 1.5 läuft. Für das Ascend Mate sind noch einige Funktionen hinzugekommen, die das Arbeiten mit dem Gerät erleichtern sollen.

  • Die Tastatur für die Einhandbedienung lässt sich entweder rechts... (Screenshot: Golem.de)
  • ...oder links platzieren. (Screenshot: Golem.de)
  • Auch bei der Eingabe einer Telefonnummer lässt sich die Einhandbedienung aktivieren. (Screenshot: Golem.de)
  • Für die Emotion UI stehen 16 verschiedene Designs zur Auswahl. (Screenshot: Golem.de)
  • In den Dolby-Digital-Plus-Einstellungen lässt sich... (Screenshot: Golem.de)
  • ...der Equalizer einstellen. (Screenshot: Golem.de)
  • Das Ascend Mate ist deutlich kompakter als das Asus Fonepad. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Huawei Ascend Mate ist aktuell eines der größten Smartphones. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Die Rückseite besteht aus angerautem Polycarbonat. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
  • Das Huawei Ascend Mate ist aktuell eines der größten Smartphones. (Bild: Nina Sebayang/Golem.de)
Die Tastatur für die Einhandbedienung lässt sich entweder rechts... (Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  2. GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering

Damit auf dem großen Smartphone auch mit einer Hand komfortabel Texte getippt werden können, hat Huawei eine optionale Tastatur hinzugefügt, die nur rund zwei Drittel der Bildschirmbreite nutzt. Um sowohl Rechts- als auch Linkshändern die Bedienung zu erleichtern, lässt sich die Tastatur verschieben. Eine solche Tastatur ist nicht nur beim Tippen von Texten verfügbar, sondern auch beim Wählen von Telefonnummern.

Ein schon länger bekannter Fehler der Huawei-Tastatur wurde leider immer noch nicht behoben: Im Standardbrowser muss der Nutzer bei jeder Eingabe die Tastatur neu auf das deutsche Layout umstellen. Andere Apps merken sich hingegen die Einstellungen.

Huawei hat in der Emotion UI die App-Übersicht weggelassen. Neue Apps werden auf der jeweils letzten Seite hinzugefügt. Dieses Konzept erinnert an Apples mobiles Betriebssystem iOS. Das Aussehen des Emotion UI kann leicht und schnell angepasst werden. Insgesamt stehen 16 verschiedene Designs zur Auswahl, die nochmals vom Nutzer angepasst werden können.

Alle Details zu Huaweis Benutzeroberfläche sind in unserem Artikel zum Ascend Y300 zu finden.

 SchnappschussqualitätVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Endwickler 11. Sep 2013

Was genau haben die Chinesen mit Samsung zu tun?

San_Tropez 07. Aug 2013

Was spricht denn gegen ein HTC One Mini? Das Teil platziert sich nach einigen...

Michael H. 05. Aug 2013

Hm.. also ich hab ein Galaxy Note 2 und ich würde mit etwas kleinerem überhaupt nicht...

a user 05. Aug 2013

Sehe ich komplett anders. ich hatte von dir mehr verständnis für unterschiedliche...

User_x 04. Aug 2013

jaja kompetenzprobleme... lasst doch bitte jedem seine option solange es die möglichkeit...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /