• IT-Karriere:
  • Services:

Huawei: Android-4-Update für Mediapad ist da - mit Verspätung

Huawei hat für das Android-Tablet Mediapad das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich veröffentlicht. Es ist komplizierter als bei anderen Android-Geräten.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 4 für Mediapad ist doch noch erschienen.
Android 4 für Mediapad ist doch noch erschienen. (Bild: Huawei)

Im Dezember 2011 hatte Huawei das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich für das Mediapad für das erste Quartal 2012 angekündigt - fast zwei Monate nach dessen Ablauf ist das Update für Mediapad-Besitzer in Deutschland nun verfügbar. Es kann über den nicht direkt verlinkbaren Downloadbereich auf der Huawei-Produktseite heruntergeladen werden.

Kein Drahtlos-Update

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. WILO SE, Dortmund

Huawei bietet Kunden kein Drahtlos-Update, so dass zur Aktualisierung des Tablets ein Computer erforderlich ist. Diesen Weg gehen auch einige andere Hersteller von Android-Geräten, aber bei ihnen kann das Update meist über eine entsprechende PC-Software durchgeführt werden. Das ist im Fall des Mediapads nicht möglich. Die von Huawei angebotene Windows-Software Hisuite kann jedoch dazu genutzt werden, die auf dem Tablet befindlichen Anwendungen und Einstellungen zu sichern. Fotos, Videos, Musikdateien und Dokumente sollte der Anwender parallel dazu selbst sichern. Huawei empfiehlt ausdrücklich eine Datensicherung, bevor das Update durchgeführt wird. Wer keinen Windows-PC besitzt, muss sich selbst um passende Backuplösungen bemühen.

Das Update selbst setzt keinen Windows-PC voraus. Der Nutzer muss die Updatedateien vergleichsweise mühsam auf eine Micro-SD-Karte kopieren, auf der mindestens 2 GByte freier Speicherplatz vorhanden sein müssen. Nun wird die Micro-SD-Karte in das Mediapad gesteckt und das Tablet durch langes Drücken des Ein-Aus-Schalters in den Updateprozess gebracht. Nach dem Updateprozess läuft auf dem Mediapad Android 4.0.3. Im Anschluss daran kann das angelegte Backup bei Bedarf zurückgespielt werden.

Als Dreingabe gibt es von Huawei die beiden Android-Spiele Let's Golf 2 und Asphalt 6, die ebenfalls via Micro-SD-Karte installiert werden müssen.

Keine Gründe für späte Auslieferung genannt

Huawei hat keine Gründe dafür genannt, weshalb Mediapad-Besitzer länger als angekündigt auf das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich warten mussten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX9LA 55 Zoll OLED 120Hz VRR für 1.299€, Samsung GU82TU8079 82 Zoll LED für 1...
  2. 77€ (Bestpreis)
  3. (u. a. WD MyPassport externe HDD 5TB für 99€, Sony KD-55XH9077 55Zoll LED für 799€ (inkl...
  4. (u. a. Lords of the Fallen Game of the Year Edition für 2,50€, Toybox Turbos für 3,33€, Heavy...

Frankbernd 23. Aug 2012

Eben gemach. Über 3 G. Im Media Pad auf "Über dieses Pad" und dann die Aktualisierungenen...

ip (Golem.de) 29. Mai 2012

https://forum.golem.de/kommentare/mobile-computing/huawei-android-4-update-fuer-mediapad...

egal 23. Mai 2012

Werds am WE mal aufspielen, bin schon recht gespannt, wobei ein neu aufgesetztes System...

esei 23. Mai 2012

Das ist soooo schwer eine zip auf eine SD-Karte zu kopieren und das Pad danach...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /