Abo
  • IT-Karriere:

Huashang Tengda: Villa in 45 Tagen aus Beton gedruckt

Ein chinesisches Bauunternehmen hat eine zweistöckige Villa mit einer Wohnfläche von 400 Quadratmetern innerhalb von 45 Tagen gedruckt. Huashang Tengda stellt die Grundmauern an Ort und Stelle in einem Schichtverfahren aus Beton mit einem 3D-Drucker her.

Artikel veröffentlicht am ,
Haus aus dem 3D-Drucker
Haus aus dem 3D-Drucker (Bild: HuaShang Tengda)

Das Haus, das Huashang Tengda in China gedruckt hat, erinnert mit seinen beiden Türmen an eine mittelalterliche Burg. Trotz der komplexen Form soll das zweistöckige Haus innerhalb von 45 Tagen gedruckt worden sein.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Hannover
  2. JENOPTIK AG, Jena

Ein Team erstellt zunächst auf dem Fundament die Stützkonstruktion des Hauses inklusive der Rohre für Gas, Frischwasser und Abwasser. Danach kommt der Drucker ins Spiel, der mit zwei Druckköpfen ausgerüstet ist. Die Druckköpfe ziehen ihre Betonspuren links und rechts vom Betonstahl, um die Mauern Schicht für Schicht aufzubauen. Dabei entsteht durch die Schichtbauweise ein charakteristisches Muster an den Mauern. Gearbeitet wird mit Beton der Festigkeitsklasse C30/37.

  • Haus aus dem 3D-Drucker (Bild: HuaShang Tengda)
  • Haus aus dem 3D-Drucker (Bild: HuaShang Tengda)
  • Haus aus dem 3D-Drucker (Bild: HuaShang Tengda)
  • Haus aus dem 3D-Drucker (Bild: HuaShang Tengda)
Haus aus dem 3D-Drucker (Bild: HuaShang Tengda)

Nach Informationen der Website 3dprint.com ist das Haus erdbebenfest bis zu einer Stärke von 8 auf der Richterskala. Solch schwere Erdbeben können ganze Städte zerstören.

Laut Unternehmen ist die Technik skalierbar und funktioniert auch mit anderen Betonarten. Wie teuer diese Art des Bauens im Vergleich zu konventionellen Methoden sei, teilte Huashang Tengda nicht mit.

3D-Drucker für den Hausbau sind nichts Neues. Mit sogenannten Deltadruckern wollen zahlreiche Unternehmen Häuser in kurzer Zeit bauen. Die Geräte bestehen aus drei senkrechten Schienen, an denen der Druckkopf mit einem Gestänge aufgehängt ist, so dass er über der Arbeitsplattform schwingen kann. Vorteil dieser Konstruktion ist, dass der Druckkopf exakt gesteuert werden kann. Der Rahmen besteht aus Aluminium- und Stahlteilen. Diese sollen dem Gerät genug Stabilität verleihen, so dass die Bewegung der Motoren und des Druckkopfes keine Vibrationen erzeugen.

Beispielsweise will das World's Advanced Saving Project (Wasp) aus Italien mit einem großen Deltadrucker Häuser aus Lehm bauen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)

Ach 03. Jul 2016

Saharasand mit der Hilfe von Sonnenöfen schmelzen um den im Folgendem zu größeren und...

lear 30. Jun 2016

Du wohnst in Nord-Korea und da hat man jetzt beim sozialistischen Bruder DDR gelernt...

thepiman 30. Jun 2016

Ich weiß zwar nicht ob du das meinst, aber Stahlfaserbeton ist 'n alter Hut. Ob man sich...

M.P. 30. Jun 2016

So "Nass in Nass" wie da die einzelnen Schichten aufeinander gelegt werden, wird das...

metalheim 30. Jun 2016

Bis zu welchem Zustand? Bis zum Rohbau, oder bis bezugsfertig? Das Haus aus dem Artikel...


Folgen Sie uns
       


Ancestors - Fazit

Mehre Millionen Jahre in einem Spiel: Dieses mutige Ziel hat sich das Indiegame Ancestors - The Humankind Odyssee gesetzt.

Ancestors - Fazit Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    •  /