Abo
  • Services:

HTW Berlin: Eignungstest für Studiengang Game Design

Noch bis Mitte Juni 2014 können sich Interessierte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin auf einen Studienplatz in "Game Design" bewerben. Im Mittelpunkt des Eignungstests steht das Thema "Boundaries".

Artikel veröffentlicht am ,
Gebäude der HTW Berlin
Gebäude der HTW Berlin (Bild: HTW Berlin)

Seit 2009 bietet die HTW Berlin die Möglichkeit an, den Studiengang Game Design nach sieben Semestern mit dem Bachelor of Arts abzuschließen. Davor steht allerdings die Bewerbung, und für die müssen alle Interessierten einen Eignungstest bestehen. 2014 steht er unter dem Motto "Boundaries" und die Auserwählten werden dann von der Prüfungskommission der Hochschule zu einem Bewerbungsinterview geladen.

Stellenmarkt
  1. Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

"Der Eignungstest ist mit Sicherheit eine Chance für Talente. Die Nachfrage auf unsere Studienplätze ist riesig - ohne einen Eignungstest hätten wir Anmeldungen im 4-stelligen Bereich und damit einen Numerus clausus", erklärt Prof. Susanne Brandhorst. "Wir favorisieren deshalb das Prinzip der Kunsthochschulen mit ihren Zugangsprüfungen. Hier wird viel Geld investiert - unser Job ist es, die besten Bewerberinnen und Bewerber auszuwählen und diese dann optimal zu fördern."

Der Studiengange Game Design legt Wert auf eine praxisnahe Verschmelzung von Kunst und Technik. Innerhalb der sieben Semester erstellt jeder Studierende nach Angaben der HTW Berlin durchschnittlich vier bis fünf Games mit hohem spielerischen, ästhetischen und technischen Anspruch. Die Hochschule betont übrigens, dass der Anteil der weiblichen Studierenden 50 Prozent betrage - in einer noch immer stark von Männern dominierten Industrie sei das weltweit ein Novum.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Apple.de bestellbar
  2. (u. a. Honor 9 Lite mit 30 Euro Cashback und Powerbank, Honor 7X für 249,90€)

niemandpopiemand 09. Mär 2014

Erstaunlich! Wie kann man SO viel Zeit für SO viel Text verschwenden und sich dabei...

niemandpopiemand 09. Mär 2014

Im Studiengang Game Design der HTW Berlin existiert keine Frauenquote. Die knapp 50...

niemandpopiemand 09. Mär 2014

Im Studiengang Game Design der HTW Berlin existiert keine Frauenquote. Die knapp 50...

Moe479 07. Mär 2014

das problem ist, dass es zwar quasi standards in production chains gibt (maya, 3ds...


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
    BeA
    Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

    Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
    Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

    1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
    2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
    3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

      •  /