Abo
  • Services:

HTT: Der Hyperloop kommt später

Verzögert, aber nicht verspätet: Der Bau an der Hyperloop-Strecke in Kalifornien hat noch nicht begonnen. Das liege an der Bürokratie, sagt HTT-Chef Dirk Ahlborn. Er glaubt an einen baldigen Baubeginn.

Artikel veröffentlicht am ,
Hyperloop-Strecke in Quay Valley: Verzögerungen bei bürokratischen Prozessen
Hyperloop-Strecke in Quay Valley: Verzögerungen bei bürokratischen Prozessen (Bild: Omegabyte 3D)

Der Hyperloop in Kalifornien startet später: Das Projekt Hyperloop Transportation Technologies (HTT) hat noch nicht mit dem Bau der Röhre in Quay Valley begonnen. Angekündigt war, dass die Arbeiten Mitte dieses Jahres starten.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München

HTT hat zwar eine Genehmigung, um die Strecke im Kings County, etwa auf halber Strecke zwischen Los Angeles und San Francisco, zu bauen. Um anfangen zu können, sind aber weitere bürokratische Schritte nötig. So fehle noch eine Umweltprüfung, berichtet das US-Online-Nachrichtenangebot The Verge. Außerdem müssten der Vorstand und die Planungskommission der Kings County Community Development Agency das Projekt noch genehmigen.

Der erste Spatenstich kommt noch in diesem Jahr

HTT-Chef Dirk Ahlborn sagte The Verge, das Projekt arbeite an den notwendigen Schritten: So stehe die Umweltprüfung kurz vor dem Abschluss. Andere Aufgaben wie Kartierung und Vermessung seien in Arbeit. Er gehe davon aus, dass der erste Spatenstich noch in diesem Jahr gemacht werden könne.

Das Projekt sei jedoch nicht verspätet, sagte Ahlborn. Bei bürokratischen Prozessen könne es immer zu Verzögerungen von einigen Monaten kommen. "Sobald wir mit dem Bau begonnen haben, können wir den Zeitplan beeinflussen."

Der Hyperloop wurde von Elon Musk erdacht

Hyperloop ist ein neuartiges Transportmittel, das Elon Musk 2013 konzipiert hat. Die Strecke ist eine Röhre, in der ein weitgehendes Vakuum herrscht. Darin schweben Kapseln auf einem Magnetfeld und auf einem Luftpolster, das sie selbst erzeugen. Angetrieben werden die Kapseln von einem Linearmotor.

Musks Konzept ist Open Source. Derzeit gibt es zwei Hyperloop-Projekte: HTT will die Strecke in Kalifornien bauen. Es ist ein Projekt aus Freiwilligen mit nur zwei Angestellten: Ahlborn und Bibop Gabriele Gresta, der das operative Geschäft leitet.

Das Unternehmen Hyperloop One baut eine Strecke bei Las Vegas. Es hat im Mai bereits einen ersten Test durchgeführt. Zuletzt war allerdings weniger von technischen Fortschritten die Rede als vielmehr von einem Machtkampf zwischen den Gründern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 20,99€ - Release 07.11.
  3. 31,99€
  4. 44,99€ + USK-18-Versand

Eheran 08. Sep 2016

Bei Eschede hat es eine Woche gedauert.

Dwalinn 08. Sep 2016

Der Mensch versteht immer nur das was er verstehen will, herrlich :) Ich sagte doch das...

dumdideidum 08. Sep 2016

Ich finde den Einwand berechtigt. Der Transrapid ist das beste Beispiel dafür, wie man...

plutoniumsulfat 07. Sep 2016

Wie hoch die Sicherheit ist, kannst du im Vergleich kaum angeben, da dabei von Unfällen...

NukeOperator 07. Sep 2016

und nachdem die damaligen Haupaktionäre Swisscom & SBB die Swissmetro AG aufgrund...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
WLAN-Standards umbenannt
Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
  2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
  3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

    •  /