Abo
  • Services:
Anzeige
HTC will vorerst keine Smartwatch auf den Markt bringen.
HTC will vorerst keine Smartwatch auf den Markt bringen. (Bild: Sam Yeh/AFP/Getty Images)

HTC: "Wir werden keine Android-Smartwatch haben"

HTC will vorerst keine Smartwatch auf den Markt bringen.
HTC will vorerst keine Smartwatch auf den Markt bringen. (Bild: Sam Yeh/AFP/Getty Images)

Seit langem gibt es immer wieder angebliche Leaks zu einer Android-Smartwatch von HTC - Realität wird ein solches Gerät aber wohl nicht werden: Ein hochrangiger Manager hat eine Veröffentlichung ausgeschlossen. Außerdem plauderte er über das neue Smartphone U Ultra.

HTC will vorerst keine Smartwatch auf den Markt bringen. Das hat Chang Chia-Lin, President of Global Sales und CFO von HTC, in einem Gespräch mit der Tech-Webseite Tbreak.com gesagt. Die Aussage wurde Android Police seitens HTC bestätigt.

Anzeige

Vorerst keine Smartwatch

Genau sagte Chang, dass HTC "keine Android-Smartwatch haben" wird. In einem zweiten Satz sagt der Manager: "HTC wird in der kurzen Frist keine Smartwatch bringen". Nimmt man an, dass Chang tatsächlich einen Unterschied zwischen "Smartwatch" und "Android-Smartwatch" macht, ließe dies Raum für Spekulationen, dass zumindest in der mittleren Frist doch eine Smartwatch ohne Android Wear geplant sei.

Im Gesamtkontext und nach der Bestätigung der Aussage von HTC auf Nachfrage von Android Police scheint diese Möglichkeit aber eher weniger plausibel. Chang erklärt weiter: "Selbst Apple als eine große Marke verliert bei den Smartwatches." Dies klingt nicht so, als ob HTC zuversichtlich wäre, selbst Erfolg mit einer Uhr zu haben - zumindest nicht in nächster Zeit.

Geleakte Uhr ist ein alter Prototyp

Die in jüngster Zeit aufgetauchte HTC-Smartwatch mit Referenz auf den Sporthersteller Under Armour ist HTC zufolge ein älterer Prototyp, an dem schon länger nicht mehr gearbeitet worden sei. Dies hat Android Police von einer anonymen Quelle erfahren.

Dem Reporter von Tbreak.com hat Chang zudem verraten, dass der Google Assistant auf HTCs neue U-Smartphones kommen soll. Der Assistent soll offenbar zusätzlich zur eigenen KI integriert werden. HTC hatte die neuen Smartphones U Ultra und U Play kurz nach der CES 2017 vorgestellt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, Münster, Hamburg, Leonberg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. endica GmbH, Karlsruhe, Heilbronn, Freiburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  2. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  3. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  4. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  5. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  6. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  7. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  9. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  10. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Kein natives 10-Bit-Panel!

    Dämon | 16:15

  2. Re: Oh oh oh, weh getan?

    Eheran | 16:13

  3. Re: Alle Jahre wieder

    Mithrandir | 16:12

  4. Re: Die Deutschen:

    SJ | 16:10

  5. Warum den Boot-Vorgang so kompliziert machen?

    ubuntu_user | 16:10


  1. 16:00

  2. 15:29

  3. 15:16

  4. 14:50

  5. 14:25

  6. 14:08

  7. 13:33

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel