Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek probiert Re Vive auf dem MWC 2015 aus.
Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek probiert Re Vive auf dem MWC 2015 aus. (Bild: Golem.de)

Virtual-Reality-Date mit Glados

Die vorletzte Demonstration ist eine kreative. Alles um mich herum ist schwarz. Ich darf malen. Über die Controller wähle ich Pinselart und Farbe. Es stehen zahlreiche Partikeleffekte und Pinselarten zur Auswahl, ich entscheide mich für eine Comicfigur, mit Kippe im Mund. Die kann ich seit der 3. Klasse ganz gut zeichnen. Jetzt, mit 33, zeichne ich sie zum ersten Mal in einen dreidimensionalen Raum, kann dem Zigarettenstummel noch einen Feuereffekt hinzufügen und am Ende sogar durch mein Kunstwerk schreiten.

Anzeige

Portal 3 für Vive?

Das Highlight kommt natürlich zuletzt. Der blasse, graue Stil der Texturen verrät es recht schnell: Ich bin in der Welt von Portal. Die Demo heißt Robot Repair. Ich befinde mich in einer kleinen Werkstatt. Zuerst einmal soll ich in die Schubladen gucken und mich dort um kleine, an Mini-PCs arbeitende Figürchen kümmern. Panik bricht unter ihnen aus, als sie mich erspähen - Chaos um mich herum. Ich muss lachen - leider fällt mir das etwas schwer: Die VR-Brille sitzt ganz schön fest auf den Wangenknochen.

  • Re Vive von HTC und Valve (Fotos: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
  • Re Vive von HTC und Valve
Re Vive von HTC und Valve

Egal, es gibt noch eine letzte Aufgabe: einen Portal-Roboter reparieren. Nach anfangs leichten Knöpfchen-drücken-Aufgaben werden meine Anweisungen immer komplexer und schneller, bis ich nicht mehr mitkomme. Überall funkt und zischt es, ein Zeitlimit erscheint, schon wieder bricht Panik aus, alles explodiert. Dann erscheint Glados vor mir - wieder will das Grinsen in meinem Gesicht nicht so gelingen. Es ist aber trotzdem toll, sie zu sehen und um sie herumzuschleichen, während sie mich inspiziert und verfolgt.

 Schiffbruch in der Virtual RealityAusblick und Fazit 

eye home zur Startseite
ChemoKnabe 16. Mär 2015

Ich denke das keiner der Mitstreiter Oculus überholen wird. Oculus hat einen entscheiden...

ChemoKnabe 16. Mär 2015

http://www.cnet.com/news/oculus-vr-buys-hand-tracking-expert-nimble-vr/ Die Vive kann...

tibrob 12. Mär 2015

Ok, verstehe, danke. So ergibt das natürlich Sinn. Dachte, das wäre so wie bei der Oculus...

shazbot 06. Mär 2015

Ich stimme dir auch zu. Schau mal den Rahmen der Metalltür an, wo er den Heben zieht...

mcfly1982 06. Mär 2015

Super wär ein Spiel wo man als Captain auf einer Raumschiffbrücke Befehle erteilen muss...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  3. SCHMIDT Technology GmbH, St. Georgen
  4. Robert Bosch GmbH, Eisenach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 88,87€ (nur für Prime-Kunden)
  2. 39,99€ (Release am 16. März)
  3. 325,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  2. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  3. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  4. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  5. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  6. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  7. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  8. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  9. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  10. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Wer braucht denn das?

    josef_mo | 09:30

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    ML82 | 09:26

  3. Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Unix_Linux | 09:26

  4. Re: Die Xiaomi-App übermittelt den Standort

    cbug | 09:17

  5. CAT S60 Android Updates

    henrikd@web.de | 09:12


  1. 09:02

  2. 17:17

  3. 16:50

  4. 16:05

  5. 15:45

  6. 15:24

  7. 14:47

  8. 14:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel