Abo
  • Services:

HTC: One X und One X Plus erhalten kein Android-Update mehr

HTCs Android-Smartphones One X und One X Plus werden vom Hersteller kein Android-Update mehr erhalten. Somit bleiben beide Smartphones bei Android 4.2.2 hängen. Das One X Plus kam vor etwas mehr als einem Jahr auf den Markt, das One X erschien vor knapp zwei Jahren.

Artikel veröffentlicht am ,
HTCs One X Plus bleibt bei Android 4.2.2.
HTCs One X Plus bleibt bei Android 4.2.2. (Bild: Daniel Pook/Golem.de)

Besitzer eines One X Plus werden sich darüber nicht freuen: HTC wird für das im Oktober 2012 erschienene Smartphone kein Android-Update mehr anbieten. HTC in den Niederlanden hat per Twitter bekanntgegeben, dass das One X Plus dauerhaft bei Android 4.2.2 bleiben wird. Gründe dafür wurden nicht genannt.

Stellenmarkt
  1. MCQ TECH GmbH, Blumberg
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Im August 2013 erschien ein Update auf Android 4.2.2 und seitdem gab es keine neue Android-Version mehr vom Hersteller. Somit hat das One X Plus nach seiner Markteinführung nur ein einziges Android-Upate erhalten, denn es kam bereits mit Android 4.1 auf den Markt.

Als Google Android 4.4 alias Kitkat vorstellte, wurde betont, dass die neue Android-Version auch auf weniger leistungsstarken Geräten gut läuft. Das weckte bei vielen Besitzern von Android-Geräten die Hoffnung, dass Gerätehersteller auch Updates auf Android 4.4 für Geräte anbieten würden, die es sonst eigentlich nicht mehr bekommen hätten. Im Falle des One X Plus wurde diese Hoffnung nun nicht erfüllt, obgleich es leistungsfähig genug für Android 4.4 sein sollte. Es gibt bereits verschiedene alternative Android-Distributionen für das One X Plus, die auf Kitkat setzen.

One und One Mini sollen Android 4.4 erhalten

Bisher hat HTC nur für das One und das One Mini ein Update auf Android 4.4 in Aussicht gestellt. Entweder noch im Januar 2014 oder im Februar 2014 soll das One das Update auf die aktuelle Android-Version erhalten. Wann das One Mini es erhält, ist noch nicht bekannt. Ob ältere HTC-Smartphones ein Update auf die aktuelle Android-Version erhalten, ist derzeit vollkommen ungewiss.

Ende 2013 hatte HTC einige Hintergründe zu Android-Updates genannt und erklärt, weshalb sie nicht so schnell erscheinen können, wie es die Kunden wünschen. Allerdings machte HTC keine Angaben dazu, warum Geräte kein Update erhalten, die eigentlich von der technischen Ausstattung her dafür geeignet sind.

Nachtrag vom 14. Januar 2014, 8:05 Uhr

HTC hat The Verge bestätigt, dass das One X Plus kein weiteres Android-Update erhalten wird. Das gilt dann auch für das One X, das vor knapp zwei Jahren auf den Markt gekommen ist. Damit sind bereits zwei recht aktuelle HTC-Smartphones bekannt, die kein weiteres Android-Update mehr vom Hersteller erhalten werden. Die Überschrift und der Vorlauftext wurden entsprechend angepasst.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

TW1920 16. Jan 2014

+1 Nokia support ist auch immer gut gewesen. auch nach 2 1/2 jahren gabs immer noch...

0xDEADC0DE 14. Jan 2014

Schön wäre es, 4.0.3 ist die letzte Stock-ROM-Version, die ich installiert habe. CM gibt...

sparvar 14. Jan 2014

und wenn es wirklich so wäre - was würde passieren, wenn sie trotzig ein update raushauen...

sparvar 14. Jan 2014

und würden sie "leere" telefone verkaufen würden sie noch weniger verkaufen. sie...

sparvar 14. Jan 2014

ja :) und ich nur telefone die bei XDA aufauchen. - aber ich heule nicht einen hersteller...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /