Betriebssystem bleibt unverändert

Am Betriebssystem selbst aber nimmt Cog keine Änderungen vor. Es gibt also, anders als zum Beispiel beim kommerziell wenig erfolgreichen Blackphone oder beim Blackberry DTEK60, kein Versprechen für regelmäßige und zeitnahe Android-Updates. Im Gespräch mit Golem.de sagte Carl Nerup von Cog Systems: "Wenn HTC da eine schlechte Erfahrung bietet, dann ist das so." Der Chef von HTC hatte monatliche Android-Updates als Reaktion auf die Stagefright-Lücken als "unrealistisch" bezeichnet.

Stellenmarkt
  1. IT Security Manager/in (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. Fachprojektleiter (w/m/d) Automatisierung
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
Detailsuche

Cog bietet außerdem zahlreiche Zertifizierungen der US-Regierung, etwa FIPS-140-2, NIAP VPN PP und FDE PP. Trotzdem ist das Gerät nicht nur für den professionellen Gebrauch gedacht, sondern soll auch an Endkunden vermarktet werden.

Eine standardmäßige Verschlüsselung von Gesprächen bietet das Gerät nicht an. Nur ausgehende Daten werden über den VPN bis zum Übergabepunkt verschlüsselt. Das liegt auch daran, dass das Baseband des Smartphones bislang nicht über einen eigenen Hypervisor verfügt. Nutzer können aber eigene Apps zur verschlüsselten Sprachkommunikation, etwa Signal oder die Dienste von Silent Circle, anwenden.

VPN kann selbst gehostet werden

Anders als bei verschiedenen Anbietern von Sicherheits-Smartphones muss bei dem HTC D4 kein monatliches Abo abgeschlossen werden. Der VPN-Dienst kostet rund 4 US-Dollar pro Monat, Nutzer sollen aber auch in der Lage sein, den Dienst kostenfrei auf einem eigenen Server zu hosten.

Golem Akademie
  1. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, online
  2. OpenShift Installation & Administration
    31. Januar-2. Februar 2022, online
  3. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS)
    14.-16. Februar 2022, online
Weitere IT-Trainings

Auch beim Preis unterscheidet sich das D4 von der Konkurrenz. "Das Gerät kostet immer so viel, wie das HTC A9 gerade kostet", sagte Carl Nerup im Gespräch mit Golem.de. Eine konkrete Preisankündigung auf der Webseite gibt es derzeit nicht, auch ein deutscher Endkundenpreis ist uns bislang nicht bekannt. Nerup hatte im Gespräch einen Preis von 499 US-Dollar genannt.

Künftig soll die Technologie von Cog Systems auch auf anderen Smartphones zum Einsatz kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 HTC D4: Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Cok3.Zer0 02. Mär 2017

Die C-Library ist geräte- und herstellerabhängig kompiliert; es gibt überhaupt keinen...

FreiGeistler 01. Mär 2017

Wird hier gar nicht erwähnt? Ist zurzeit zwar auf Nexus Geräte limitiert, aber das beste...

Cok3.Zer0 01. Mär 2017

Gemäß http://l4hq.org/projects/kernel/ ist der Hypervisor nicht mehr OpenSource. Ok...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 Euro: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 Euro
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /