• IT-Karriere:
  • Services:

HTC 10: Update soll Schärfe bei Fotos verbessern

Einer der Kritikpunkte im Golem.de-Test des neuen HTC 10 soll mit einem Update zum Verkaufsstart beseitigt sein: Die knapp 85 MByte große Aktualisierung sorgt laut HTC für schärfere Fotos und eine verbesserte WLAN-Verbindung.

Artikel veröffentlicht am ,
Das HTC 10 bekommt ein Update, das die Kamera verbessert.
Das HTC 10 bekommt ein Update, das die Kamera verbessert. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

HTC hat ein Update für sein neues Smartphone 10 veröffentlicht, wie Android Central berichtet. Pünktlich zum Verkaufsstart bringt die 85 MByte große Aktualisierung einige Detailveränderungen des Systems.

Viele Verbesserungen bei der Kamera des 10

Stellenmarkt
  1. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Lüdenscheid

Die meisten Verbesserungen betreffen die Kamera des 10. Mit dem Update sollen sowohl Bilder bei Tageslicht als auch in schummrigen Lichtsituationen schärfer als bisher sein. Die fehlende Schärfe der neuen 12-Megapixel-Kamera ist Golem.de im Test des 10 aufgefallen: Verglichen mit den Konkurrenzgeräten waren Details merklich schwammiger, auch die Kantendarstellung war weniger deutlich.

Zu den weiteren Kameraänderungen gehören die Verbesserung des Auto-HDR-Modus und reduziertes Farbrauschen im Pro-Modus, wie Android Central aufführt. Außerdem hat HTC den WLAN-Empfang verbessert und weitere Fehler beseitigt - Details zu diesen finden sich jedoch nicht im Changelog.

Das HTC 10 schnitt sehr gut im Test von Golem.de ab

Das 10 ist HTCs jüngstes Top-Smartphone. Anders als bei den Vorgängern hat HTC beim neuen Modell den Zusatz One weggelassen. Im Test von Golem.de schnitt das Smartphone gut ab, besonders gefielen uns die hervorragende Verarbeitung und die Hardware-Ausstattung, die kaum Wünsche offenlässt. Aktuell kostet das Smartphone noch 700 Euro und ist damit etwa 100 Euro teurer als das Galaxy S7 von Samsung.

Nicht klar ist, ob das HTC 10 beim Verkaufsstart bereits das Update installiert haben wird oder ob Nutzer das nach dem Einrichten des Smartphones erledigen müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Cryorig QF140 Performance PC-Lüfter für 7...
  2. (u. a. Stirb Langsam 1 - 5, Kingsamn 2-Film-Collection, Fight Club, Terminator)
  3. 39,09€
  4. 59,00€ (Bestpreis!)

DerHandy 03. Mai 2016

Zur Frage, ob die finalen Geräte dieses Update bereits eingespielt haben: Ich habe heute...

GebrateneTaube 03. Mai 2016

Das stimmt leider, dieses "Schärfe um jeden Preis" kann ich auch nicht so recht...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /