• IT-Karriere:
  • Services:

HP Slatebook: Android-Notebook mit Tegra 4

HP hat mit dem Slatebook ein 14-Zoll-Notebook mit Android 4.3 als Betriebssystem vorgestellt. Anders als die Geräte der Konkurrenz ist es mit einem Tegra-4-SoC und einem 1080p-Touchscreen gut ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,
Das HP Slatebook ist ein 14-Zoll-Notebook mit Android als Betriebssystem.
Das HP Slatebook ist ein 14-Zoll-Notebook mit Android als Betriebssystem. (Bild: HP)

Das HP Slatebook ist ein 14-Zoll-Notebook mit Android 4.3 als Betriebssystem. Der Bildschirm bietet eine hohe Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln mit blickwinkelstabiler IPS-Technik. Das Display soll 270 cd/qm hell sein, was für ein Notebook ein guter Wert ist.

  • HP Slatebook (Bild:HP)
  • HP Slatebook (Bild:HP)
  • HP Slatebook (Bild:HP)
HP Slatebook (Bild:HP)
Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. IKOR AG, Essen, Hamburg

Im Inneren arbeitet ein Tegra-4-System-on-a-Chip von Nvidia, dessen vier Kerne mit 1,8 GHz takten. An internem Speicher stehen je nach Variante 16 bis 64 GByte zur Verfügung, der Arbeitsspeicher ist 2 GByte groß. Ein Slot für Micro-SD-Karten ist vorhanden. WLAN funkt das Notebook nach 802.11 b/g/n, ein nicht näher spezifiziertes Bluetooth-Modul ist verbaut.

Frontlautsprecher von Beats Audio sowie eine frontseitige Kamera sind vorhanden. Drei USB-Ports - einer mit USB 3.0 - und ein vollwertiger HDMI-Ausgang stehen als Schnittstellen zur Verfügung. Das Notebook ist 16 mm dick und wiegt fast 1.700 Gramm.

Als Betriebssystem kommt Android 4.3 alias Jelly Bean zum Einsatz, ob es ein Update auf das aktuelle Android 4.4 geben wird, ist unbekannt.

Ausgeliefert wird das Notebook in den USA ab dem 20. Juli 2014 und soll in der kleinsten Ausstattung 399 Euro kosten. Ob das Gerät auch nach Europa kommt, ist ungewiss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra microSDXC 128 GB für 15€ und Seagate Expansion Desktop 6 TB für 99€)
  2. (u. a. Acer ED323QURA WQHD/144 Hz/Curved für 289€ statt 359,09€ im Vergleich und Canon EOS...
  3. (u. a. Crucial Ballistix Sport LT 16 GB DDR4-3200 für 62,39€ statt 76,98€ im Vergleich)
  4. (u. a. SanDisk Extreme microSDXC 400 GB für 77€ und Philips NeoPix Ultra für 349€ statt 449...

Yes!Yes!Yes! 03. Jun 2014

Dollar-Preis + Zoll + Steuern = Euro-Preis

booyakasha 03. Jun 2014

ja. das müsste es im minimum auch bieten. 12 - 14 fänd ich aber schon eher angemessen...

Unix_Linux 02. Jun 2014

ich frage mich was die hersteller uns noch unter die nase schieben wollen. so langsam...

Moe479 02. Jun 2014

naja, kommtg darauf an wofür man es nutzen möchte, als consumer pfliche ich dir bei als...

yudothat 02. Jun 2014

Android kann man grundsätzlich für nichts professionelles nutzen außer für den Konsum...


Folgen Sie uns
       


TES Morrowind (2002) - Golem retro_

Eine gigantische Spielwelt umgeben von Pixelshader-Wasser: The Elder Scrolls 3 Morrowind gilt bis heute als bester Teil der Serie. Trotz sperriger Bedienung war Morrowind dank der dichten Atmosphäre, der spielerischen Freiheit und der exzellenten Grafik ein RPG-Meilenstein.

TES Morrowind (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
  2. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  3. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

    •  /