Abo
  • IT-Karriere:

HP Probook 445 & 455 G6: Neue Business-Notebooks mit AMDs Ryzen-Prozessor

HP hat die sechste Generation seiner 400er Probooks angekündigt. Die vergleichsweise günstigen Geschäftskunden-Notebooks wechseln vom A-Pro-Prozessor auf die neuen Ryzen-Chips von AMD. Die Anschlussvielfalt bleibt erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Probook 445 gibt es als neue Generation.
Das Probook 445 gibt es als neue Generation. (Bild: HP)

HP hat die neuen Probooks 445 G6 und 455 G6 vorgestellt. Die 14- beziehungsweise 15-Zoll-Notebooks sind für Geschäftskunden gedacht, die sich nicht die teuren Elitebooks ins Büro holen wollen. Neu an der sechsten Generation sind vor allem die Prozessoren. Statt A-Prozessoren werden nun AMDs Ryzen eingesetzt. Bei der Namensgebung muss der Anwender aber aufpassen. Die 440er und 450er Modelle sind Intel-basierte Modelle. Die letzte Ziffer des Produktnamens ist also entscheidend. Welcher Ryzen-Quadcore zum Einsatz kommen wird, ist noch nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Trianel GmbH, Aachen

Von den Anschlüssen her bieten die Notebooks eine gute Ausstattung. Auf der rechten Seite finden sich zwei USB-A-Buchsen (USB 3.0). Für den Displayanschluss gibt es HDMI und USB Typ C, der abseits von Displayport auch Superspeed beherrscht. An einer Klinkenbuchse können Headsets angeschlossen werden. Außerdem gibt es auf dieser Seite eine aufklappbare RJ45-Buchse für Netzwerkanschlüsse sowie einen Barrel-Anschluss für ein Netzteil.

Die linke Seite bietet den Bildern zufolge nur einen USB-2.0-Anschluss, Kensington-Lock sowie einen SD-Kartenleser. Eine weiße LED deutet auf Aktivität des Datenträgers hin. Zudem findet sich auf der Handballenauflage ein Fingerabdruckleser.

  • HP Probook 445 Front: das Display ist matt. (Bild: HP)
  • HP Probook 445 Front (Bild: HP)
  • HP Probook 445 rechte Seite (Bild: HP)
  • HP Probook 445 mit Displaydeckel. (Bild: HP)
  • HP Probook 4 linke Seite (Bild: HP)
  • HP Probook 455 (Bild: HP)
  • HP Probook 455 rechte Seite (Bild: HP)
  • HP Probook 455 linke Seite (Bild: HP)
HP Probook 445 Front: das Display ist matt. (Bild: HP)

Weitere technische Details hat HP nicht genannt. Das Datenblatt des Probook-455-G5-Modells gibt aber ein paar Hinweise auf die unterschiedlichen Konfigurationen. Viele sind allerdings nur im Projektgeschäft erhältlich. Die Notebooks kommen Ende Februar 2019 auf den Markt. Die günstigste Variante wird 800 Euro kosten. Gut ausgestattete Modelle dürften im Preis über 1.000 Euro liegen, aber unterhalb ähnlicher Elitebooks von HP.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

cpt.dirk 31. Jan 2019

Ja, Lenovo (was mir persönlich gar nicht sympathisch ist) oder Fujitsu z. B...

NeoCronos 30. Jan 2019

Jetzt bitte noch eine neue Zbook Generation mit EPIC oder was auch immer das Equivalent...

max.pecu 30. Jan 2019

Schön zu sehen, dass sich jemand mit den Modellen beschäftigt. Ich hab das E485 ins Auge...


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
    IT-Forensikerin
    Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
    Eine Reportage von Maja Hoock

    1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

      •  /