Hotline Miami 2: "Macht einfach eine Schwarzkopie"

Rockstar Games verwendet bei der PC-Fassung von GTA 5 gleich mehrere Kopierschutzsysteme, die Entwickler des Indie-Spiels Hotline Miami 2 nehmen das Thema ausgesprochen locker: Sie fordern australische Gamer zur eigentlich unerlaubten Vervielfältigung auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Hotline Miami 2
Hotline Miami 2 (Bild: Dennation Games)

"Wenn es in Australien nicht erscheint, macht dort einfach eine Schwarzkopie": Das hat einer der Entwickler des unabhängigen schwedischen Entwicklerstudios Dennaton Games über Hotline Miami 2 gesagt. Hintergrund ist, dass das Actionspiel im Frühjahr 2015 nur fast weltweit erscheint, denn die australische Altersfreigabestelle hat dem Programm wegen einer Vergewaltigungsszene keine Freigabe erteilt; Dennaton Games will diese Entscheidung nicht anfechten.

Die Erlaubnis zur eigentlich illegalen Vervielfältigung hat Jonatan Söderströmm in einer E-Mail einem australischen Spieler erteilt. Der hatte sich erkundigt, wie er denn auf alternativem Weg an das Programm kommen könne. Söderströmm hat ihm auch geschrieben, dass es nicht nötig sei, auf irgendeine Art Geld zu schicken - der Fan solle einfach Spaß haben; Vertreter von Dennaton Games haben in der US-Presse bestätigt, dass diese Antwort authentisch ist.

Der zumindest gefühlt laxe Umgang mit dem Urheberrecht ist übrigens in der gleichen Woche bekanntgeworden, in der Rockstar Games die Community über den doppelten Kopierschutz der PC-Fassung von GTA 5 informiert hat.

Ernster Hintergrund der Jugendschutzbedenken

Das Australien Classification Board hat Hotline Miami 2 offenbar wegen einer Vergewaltigungsszene keine Freigabe erteilt. Diese Stelle in dem generell sehr abstrakt gehaltenen, für Kinder und den Massenmarkt vermutlich völlig uninteressanten Spiel ist aus einer Übersichtskamera zu sehen, sie findet im Rahmen eines fiktiven Filmdrehs statt. Spieler können sich direkt davor laut Publisher Devolverdigital.com dazu entscheiden, sie zu überspringen.

Die Entwickler von Dennaton Games hatten mit der Szene bereits bei der Präsentation einer frühen Demo im September 2013 bei US-Journalisten für Empörung gesorgt. Direkt darauf hatten sich die Entwickler im Gespräch mit Rock Paper Shotgun damit verteidigt, dass die Stelle im Gesamtzusammenhang gesehen werden müsse und durchaus zwingend für das Verständnis der Figuren sei.

Hotline Miami 2 soll im ersten Quartal 2015 für Windows-PC, OS X, Linux, die Playstation 3 und 4 sowie die PS Vita erscheinen. Informationen zur Altersfreigabe in Deutschland liegen noch nicht vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Yes!Yes!Yes! 19. Jan 2015

Der erste Teil war bei GoG zu haben. Kann also keinen gehabt haben. Wäre ja dumm vom...

Korny 19. Jan 2015

und das Spiel nicht mehr spielbar, weil die Server für die Online...

theonlyone 19. Jan 2015

Am Ende steht immer im Raum: Wenn das Spiel ab 18 ist, sollte es nicht noch geschnitten...

/mecki78 16. Jan 2015

Wenn man in einem Land das Produkt sowieso nicht legal anbieten kann, dann kann man dort...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Künstliche Intelligenz
So funktioniert ChatGPT

Das mächtige Sprachmodell ChatGPT erzeugt Texte, die sich kaum von denen menschlicher Autoren unterscheiden lassen. Wir erklären die Technologie hinter dem Hype.
Ein Deep Dive von Helmut Linde

Künstliche Intelligenz: So funktioniert ChatGPT
Artikel
  1. Streamer: Rocket Beans muss in Kurzarbeit
    Streamer
    Rocket Beans muss in Kurzarbeit

    Der Gaming-Kanal Rocket Beans hat wirtschaftliche Schwierigkeiten. Mitarbeiter müssen in Kurzarbeit, einige Sendungen entfallen.

  2. i4: BMW lässt sich am Berg nicht updaten
    i4
    BMW lässt sich am Berg nicht updaten

    Die Besitzerin eines BMW i4 hat die Fehlermeldung entdeckt, ihr Parkplatz sei zu steil für ein Update der Bordsoftware.

  3. Volker Wissing: Schienengüterverbände sind gegen Autobahnausbau
    Volker Wissing
    Schienengüterverbände sind gegen Autobahnausbau

    Für den Güterverkehr sollte vermehrt auf die Bahn gesetzt werden und nicht auf mehr LKW. Für die gebe es eh nicht genug Fahrer, meinen Verbände.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RAM im Preisrutsch - neue Tiefstpreise! • Powercolor RX 7900 XTX 1.195€ • AMD Ryzen 7 5800X3D 329€ • Nur noch heute TV-Sale mit bis 77% Rabatt bei Otto • Lenovo Tab P11 Plus 249€ • MindStar: Intel Core i7 13700K 429€ • Logitech G915 Lightspeed 219,89€ • PCGH Cyber Week [Werbung]
    •  /