Abo
  • IT-Karriere:

Horrorspiele: Zombie Army und Friday the 13th

Auf Jugendschützer kommt Arbeit zu: Fast zeitgleich kündigen Spielefirmen zwei neue Games für hartgesottene Spieler an - beide mit ebenso bekannten wie bösen Figuren.

Artikel veröffentlicht am ,
Zombie Army Trilogy
Zombie Army Trilogy (Bild: Rebellion)

Das britische Entwicklerstudio Rebellion will bereits im März 2015 einen Koop-Shooter namens Zombie Army Trilogie für Playstation 4 und Xbox One veröffentlichen. PC-Spieler kennen das Ganze schon in Form von zwei Standalone-Erweiterungen für Snipe Elite V2. In der nun angekündigten Portierung soll es zusätzlich einen noch nicht veröffentlichten dritten Teil der Serie geben. Spieler kämpfen gegen eine Armee von untoten Soldaten, die der seinem Grab entstiegene Adolf Hitler anführt.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Mannheim (Home-Office)
  2. Unterfränkische Überlandzentrale eG, Lülsfeld

Es soll acht spielbare Charaktere geben, etwa den Elitescharfschützen Karl Fairburne und vier neue weibliche Soldatinnen, die über 25 Waffen und Explosivfallen verfügen. Sie kämpfen gegen computergesteuerte Supersoldaten, gepanzerte Skelette, Zombiesniper, Feuerdämonen und eben den untoten Hitler. Eine Art Röntgenkameramodus soll die Treffer der Spieler besonders detailreich zeigen.

Rebellion stellt das Programm über eine PR-Agentur auch in Deutschland offiziell vor. Ob und in welcher Form es dann tatsächlich hierzulande erscheint, ist derzeit nicht klar. Jedenfalls ist es so gut wie ausgeschlossen, dass der Titel ohne Änderungen auf den Markt kommt.

Freitag, der 13.

Schon deutlich weniger problematisch dürfte trotz Horrorelementen die geplante Umsetzung der Spielfirmreihe Friday the 13th werden. Die entsteht im Auftrag der US-Produktionsfirma Crystal Lake Entertainment bei einem nicht näher genannten Entwicklerstudio für mehrere Plattformen, die Veröffentlichung soll im Oktober 2015 erfolgen.

In dem Titel tritt ein Spieler als der Serienkiller Jason Voorhees an, die anderen Spieler müssen ihn gemeinsam stoppen. Das Programm soll Elemente aus den bisherigen Verfilmungen, aber auch seiner kommenden TV-Serie und einem neuen Spielfilm aufgreifen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 149,90€ + Versand

JouMxyzptlk 13. Jan 2015

Naja, dann liegt dir dieses Spiel eben nicht. Ich konnte vor ein paar Monaten problemlos...

ps (Golem.de) 13. Jan 2015

Das Spiel heißt einfach nur "Zombie Army Trilogy" - kein "Nazi" weit und breit ;-) Cheers...

ObitheWan 12. Jan 2015

In Deutschland wird der Oberbösewicht wahrscheinlich der Regimeführer Alfred Schmidtler...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /