Abo
  • Services:
Anzeige
Originaltitel der Serie Amazing Stories
Originaltitel der Serie Amazing Stories (Bild: YouTube/Screenshot: Golem.de)

Horror-Sci-Fi-Serie: Steven Spielberg dreht TV-Serie für Apple

Originaltitel der Serie Amazing Stories
Originaltitel der Serie Amazing Stories (Bild: YouTube/Screenshot: Golem.de)

Apple will wie Netflix und Amazon eigene Serien produzieren. Den Anfang macht mit Amazing Stories ein Remake aus den 80ern, das von Steven Spielberg entwickelt wurde und von ihm auch wiederaufgelegt werden soll.

Apple lässt laut einem Bericht des Wall Street Journals (WSJ) eine Neuauflage der erfolgreichen Fernsehserie Amazing Stories aus den 80ern drehen. Schon damals lieferte Regisseur Steven Spielberg die Idee für die Serie, über Spielbergs Firma Amblin und NBC Universal sollen nun auch die neuen Folgen der Horror-Sci-Fi-Serie produziert werden. Laut WSJ stehen pro Folge fünf Millionen US-Dollar zur Verfügung. Zunächst sollen zehn Folgen gedreht werden.

Anzeige

Das Remake wäre das erste richtige Serienprojekt Apples. Zwar ließ Apple schon Inhalte wie Planet of the Apps und Carpool Karaoke produzieren, die von Kritikern verrissen wurden, doch dabei handelte es sich nicht um klassische Fernsehserien.

Apple hat die ehemaligen Fernsehchefs Zack Van Amburg und Jamie Erlicht von Sony unter Vertrag, die für die Medienpläne verantwortlich sind. Das Budget ist im Vergleich zu Netflix mit angeblich einer Milliarde US-Dollar für 2018 vergleichsweise überschaubar. 2018 will Netflix für Eigenproduktionen sieben Milliarden US-Dollar ausgeben.

Die Fernsehserie Amazing Stories wurde zwischen 1985 und 1987 gedreht und umfasst 47 Episoden in zwei Staffeln. Hierzulande wurde sie ab den 90er Jahren mit dem Titel Unglaubliche Geschichten ausgestrahlt.


eye home zur Startseite
dEEkAy 11. Okt 2017

Ich warte hier auf einen Service, der alle Abodienste unter einer App zusammenfasst und...

Unix_Linux 11. Okt 2017

Hat auch nicht mehr den Ruf von früher. Der macht auch nur noch Mist.

Trollversteher 11. Okt 2017

Vermutlich bist Du auf Trolle hereingefallen - die echten "Apple Sektierer", die alles...

Trollversteher 11. Okt 2017

Exakt so sieht es aus.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. über duerenhoff GmbH, Nürtingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  2. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  3. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  4. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  5. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  6. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  7. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  8. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  9. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  10. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Vehicle to Grid funktioniert nicht

    pointX | 18:00

  2. Re: am interessantesten ist folgender satz:

    a user | 17:59

  3. Re: Es wird Zeit für WC4

    ArcherV | 17:58

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 17:58

  5. Re: Ich wäre mal froh um VDSL 100

    sneaker | 17:53


  1. 18:09

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:37

  5. 17:02

  6. 16:25

  7. 16:15

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel