• IT-Karriere:
  • Services:

Horror-MMORPG: The Secret World startet im Juni 2012

Funcoms neues Onlinerollenspiel The Secret World wird am 19. Juni 2012 starten. Davor soll es auch öffentliche Betatests geben.

Artikel veröffentlicht am ,
The Secret World lädt am 19. Juni 2012 zum gemeinsamen Gruseln ein.
The Secret World lädt am 19. Juni 2012 zum gemeinsamen Gruseln ein. (Bild: Funcom)

Das Warten auf The Secret World (TSW) hat bald ein Ende. Am 19. Juni 2012 wird das in der Gegenwart spielende Mystery- und Horror-MMORPG offiziell starten. Ursprünglich sollte es bereits im April 2012 so weit sein.

Stellenmarkt
  1. Miles & More GmbH, Frankfurt am Main
  2. Schneider GmbH & Co. KG, Fronhausen

Das norwegische Entwicklerstudio Funcom (Age of Conan, Anarchy Online, Dreamfall) hat sich jedoch laut offizieller Pressemitteilung entschieden, noch etwas an The Secret World zu feilen, auch wenn es von Teilnehmern der geschlossenen Betaphase positives Feedback für viele Spielkomponenten gegeben habe.

Vor dem offiziellen Start soll es dann auch die ersten groß angelegten offenen Betatests geben. Laut Creative Director und Senior Producer Ragnar Tørnquist sollen daran "mehrere hunderttausend Spieler" beteiligt sein. 750.000 Spieler sollen sich bereits als Betatester beworben haben, Funcom geht davon aus, dass es noch mehr werden.

Den Vertrieb von The Secret World übernimmt Electronic Arts.

Nachtrag vom 22. Februar 2012, 11:46 Uhr

Auf Nachfrage wollte ein Funcom-Sprecher noch nichts dazu sagen, ob The Secret World an EAs Onlinedienst Origin angebunden ist. Über diese Details sei Funcom noch nicht bereit zu sprechen, hieß es in einer E-Mail an Golem.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 4,98€
  3. 21,49€
  4. (-73%) 15,99€

VRzzz 22. Feb 2012

genau daran musste ich auch denken^^ Funcom... dann noch in Verbindung mit EA, am besten...

Puppenspieler 22. Feb 2012

Heißt das im Umkehrschluss, den PvPlern ist es eigentlich egal, in welchem Setting sie...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

    •  /