Horror: Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

Rund 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung will Capcom ein Remake von Resident Evil 3 veröffentlichen und Jill Valentine erneut nach Raccoon City schicken. Zusätzlich zur Kampagne ist ein ungewöhnlicher Multiplayermodus geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Resident Evil 3 Nemesis (Remake)
Artwork von Resident Evil 3 Nemesis (Remake) (Bild: Capcom)

Die arme Jill Valentine! Bereits im Jahr 2000 musste sie in Resident Evil 3 Nemesis ums Überleben kämpfen. Demnächst muss die junge Frau den Horror erneut durchleben - und das auch noch in größer und detailreicher. Denn der japanische Publisher Capcom arbeitet an einer Neuauflage des Horrorklassikers. Sie wird wie das Anfang 2019 veröffentlichte Remake von Resident Evil 2 mithilfe der RE Engine produziert.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Web Developer (w/m/d)
    Personalwerk GmbH, Karben
  2. Leiter (m/w/d) Technische Studioausstattung
    Cyberobics GmbH, Berlin
Detailsuche

Hauptfigur Jill muss sich zum einen gegen die mit dem T-Virus infizierten Bürger von Raccoon City verteidigen, zum anderen aber auch gegen Nemesis. Das ist eine humanoide Biowaffe, die ebenso intelligent wie brutal vorgeht und ihre Mutationen durch einen schwarzen Mantel tarnt.

Das Ganze findet mehr oder weniger parallel zu den dramatischen Ereignissen in Resident Evil 2 (Test auf Golem.de) statt. In dem Horrorspiel kämpfen Leon und Claire inmitten von Zombiehorden um ihr Überleben und gegen den mysteriösen Pharmakonzern Umbrella Corporation. Neben Action soll es auch im Remake von Teil 3 wieder viele Rätselelemente geben.

Neben der Kampagne, die im Vergleich zum Original mit zusätzlichen Schauplätzen punkten soll, gibt es einen asymmetrischen Multiplayermodus namens Resident Evil Resistance. Darin treten vier Spieler gemeinsam gegen einen ebenfalls von Menschenhand gesteuerten Mastermind mit besonderen Fähigkeiten an, der unter anderem Biowaffen wie G-Birkin oder Tyrant übernehmen kann.

Golem Karrierewelt
  1. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.-28.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die vier Kontrahenten sollen über ein Kartensystem unter anderem die Umgebung manipulieren, Fallen stellen und Sicherheitskameras bewaffnen können. Capcom will Resident Evil 3 am 3. April 2020 für Windows-PC über Steam sowie für Xbox One und Playstation 4 veröffentlichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Planet 23. Dez 2019

Kam sie auch auf der PS1, ohne Möglichkeit durch Wechsel der Systemsprache etwas daran zu...

derSid 12. Dez 2019

Kane und Lynch 1 und 2 habe ich im Coop mit meinem Bruder, nem Bier und Pizza mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Streaming
Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
Artikel
  1. Fahrzeugauslieferungen: Erfolgsserie bei Tesla beendet
    Fahrzeugauslieferungen
    Erfolgsserie bei Tesla beendet

    Ständig steigende Auslieferungszahlen sind bei Tesla erstmal vorbei. Der Grund liegt in Schanghai.

  2. Covid-19-Fälle: Homeoffice bleibt bei Apple die Regel
    Covid-19-Fälle
    Homeoffice bleibt bei Apple die Regel

    Apple kann die Rückkehr ins Büro nicht wie geplant durchführen. Die Coronapandemie verhindert drei Tage Mindestanwesenheit.

  3. Elektro-SUV: Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen
    Elektro-SUV
    Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen

    Das Elektroauto Drako Dragon soll mit seinen vier Motoren eine Leistung von 1.470 kW entwickeln und 320 km/h Spitze fahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 Ti Ventus 3X 12G OC 1.049€ • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4-3600 106,89€) • be quiet! Pure Rock 2 26,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 29€ • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Samsung Galaxy Watch 3 119€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /