Abo
  • Services:
Anzeige
Das Honor Holly soll ab dem 23. Februar erhältlich sein.
Das Honor Holly soll ab dem 23. Februar erhältlich sein. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Der Verkaufsstart des Holly soll am 23. Februar 2015 erfolgen. Die Preisempfehlung liegt bei 140 Euro, der Preis soll aber entsprechend der Anzahl der im Vorfeld registrierten Interessenten sinken. Nach welchem Schema Honor dabei vorgeht, ist nicht bekannt. Der endgültige Preis soll am 23. Februar bekanntgegeben worden. Die Registrierung verpflichtet nicht zum Kauf des Smartphones.

Anzeige
  • Das Holly hat einen 5 Zoll großen Bildschirm. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Kamera hat 8 Megapixel und ein LED-Fotolicht. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Mit dem Holly können zwei SIM-Karten gleichzeitig genutzt werden. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Dank der abnehmbaren Rückseite ist der Akku leicht wechselbar. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Honor Holly (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Die Kamera hat 8 Megapixel und ein LED-Fotolicht. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Fazit

Das Honor Holly ist ein gutes Einsteiger-Smartphone - selbst wenn es beim Preis von 130 Euro bleiben sollte. Das Gehäuse ist gut verarbeitet, das Display hat mit 5 Zoll eine angenehme Größe und eine gute Qualität. Die Kamera macht bei Tageslicht gute Fotos, die Frontkamera eignet sich auch gut für Selbstporträts.

Mit dem eingebauten Prozessor und der vorhandenen Speicherausstattung eignet sich das Holly gut für Nutzer, die E-Mails abfragen, surfen, Filme schauen, Musik hören und nicht allzu komplexe Spiele spielen möchten. Bei umfangreicheren Anwendungen kommt der Prozessor ins Stocken, insbesondere wenn es um aufwendige Grafik geht. Für die anvisierte Einsteiger-Zielgruppe dürfte dieser Punkt möglicherweise aber auch gar nicht von Belang sein.

Schade finden wir, dass auf dem Holly nicht Emotion UI vorinstalliert ist, wie etwa auf dem Honor 6. Stattdessen kommt das Smartphone mit dem etwas faden Huawei-Android früherer Geräte, inklusive der nervigen Tastatur. Diese Oberfläche bietet doch deutlich weniger Zusatzfunktionen als Emotion UI.

Insgesamt ist das Honor Holly aber ein gelungenes Smartphone für Nutzer, die nicht allzu viel ausgeben wollen, dafür aber auch kein pfeilschnelles Topgerät brauchen. Das, was das Holly können soll, kann es gut. Sollte der Preis unter die 115-Euro-Grenze sinken, wäre das Holly definitiv eines der aktuell lohnenswertesten Android-Smartphones im Einsteigerbereich. Aber selbst für 130 Euro lohnt sich der Blick allemal.

Nachtrag vom 24. Februar 2015

Honor hat mit dem offiziellen Verkauf des Holly mit einer Verspätung begonnen. Erst ab dem Nachmittag des 24. Februar 2015 konnte es im Honor-Onlineshop bestellt werden. Eigentlich sollte der Verkauf am 23. Februar 2015 beginnen. An dem Tag wurde bekanntgegeben, dass das Holly bis zum 26. Februar 2015 für 100 Euro verkauft wird und zunächst sah es so aus, dass nur registrierte Kunden das Smartphone zu dem Preis kaufen könnten. Das ist nicht der Fall, es wird aber nur bei Media Markt verkauft. Ab dem 27. Februar 2015 wird wohl wieder der Listenpreis von 140 Euro verlangt, nähere Angaben wollte Honor dazu nicht machen.

 Mediatek-Prozessor und 1 GByte RAM

eye home zur Startseite
mucpower 01. Mär 2015

Dein Cubot hat aber kein LTE und bekommt kein Lollipop. Merkst Du was ? Auch die CPU ist...

it-Profis 28. Feb 2015

Ach und da laufen meine Android-Apps drauf?

Anonymer Nutzer 25. Feb 2015

nunja die Masse wird halt zu einfachen Smartphones greifen, Leute die Customs Roms etc...

cicero 25. Feb 2015

Windows Phone läuft flüssig, auch wenn das OS sich mit günstiger Hardware zufrieden geben...

it-Profis 24. Feb 2015

Wo bekommst du ein Samsung S3 für 130 Euro? Zumal "vorletzte Generation" ja nicht heißt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  2. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  3. Stadtwerke Düsseldorf AG, Düsseldorf
  4. Elumatec AG, Mühlacker bei Pforzheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  2. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren

  3. VPN

    Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

  4. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  5. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  6. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  7. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  8. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  9. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  10. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: natürlich ist das sinnvoll

    nate | 14:35

  2. Re: Abmahnung wäre angebracht

    Aludrin | 14:34

  3. Re: Es nervt!!!

    Cyber | 14:29

  4. Re: Mal was positives.

    HansiHinterseher | 14:29

  5. Re: Apple könnte das iPhone auch pünktlich...

    budweiser | 14:29


  1. 13:58

  2. 13:15

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:33

  6. 12:05

  7. 12:02

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel