Hongguang Mini: Billig-Elektroauto aus China bekommt mehr Reichweite

Das winzige Elektroauto Hongguang Mini wird mit einem neuen Akku und stärkerem Motor ausgerüstet. So soll eine Reichweite von 300 km ermöglicht werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Hongguang Mini
Hongguang Mini (Bild: Wuling)

Das chinesische Unternehmen Wuling wird den Hongguang Mini, der in China ein Verkaufsschlager ist, mit einem größeren Akku und einem stärkeren Motor ausrüsten, um mehr Käufer dafür zu gewinnen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwicklerin, Physikerin oder Ingenieurin (m/w/d)
    Helmholtz-Zentrum hereon GmbH, Geesthacht
  2. System Engineer (m/w/d) Citrix ADC / NetScaler
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
Detailsuche

Der Kleinstwagen Hongguang Mini EV kann mit 2.917 x 1.493 mm Standfläche auch in kleine Parklücken gequetscht werden. Innen geht es kuschlig vor, der Radstand liegt bei nur 1.940 mm. Um mit neuen Akku und Motor mehr Reichweite erzielen zu können, musste der Hersteller das Fahrzeug nun etwas verlängern.

Die überarbeitete Version soll eine Leistung von 30 kW statt 20 kW bieten. Die Kapazität des LFP-Akkus (Lithium-Eisenphosphat) liegt bei 26 kWh statt zuvor bei 9 beziehungsweise 14 kWh. Die NEDC-Reichweite soll bei 300 Kilometer liegen, während sie bei den einfacheren Modellen bei nur 120 beziehungsweise 180 km lag. Um den größeren Akku unterzubringen, wurde der Radstand um 7 cm verlängert, das Fahrzeug ist damit insgesamt 7,7 cm länger als der Vorgänger. Mit neu gestalteten Front- und Heckleuchten soll das Fahrzeug einen moderneren Touch erhalten. Weitere technische Angaben liegen bislang nicht vor.

Elektromobilität: Grundlagen und Praxis

Nach einem Bericht von NewCarChina ist die Überarbeitung der Tatsache geschuldet, dass die bisherigen Modelle in China aufgrund ihrer geringen Reichweite nicht förderfähig waren. Durch die höhere Reichweite können chinesische Käufer eine Förderung von 16.200 Yuan (2.135 Euro) erhalten.

Was die Langstreckenversion des Hongguang Mini EV kosten wird, ist noch nicht bekannt. Die bisherigen Versionen des kompakten Viersitzers kosten je nach Akkugröße zwischen 28.800 Yuan (3.750 Euro) und 38.800 Yuan (5.050 Euro).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


desaboya 24. Sep 2021 / Themenstart

Du glaubst ja wohl nicht, dass der in Europa nur ¤ 5000 kosten wird.

Grimur 22. Sep 2021 / Themenstart

Diese ganzen Plastikbomber sind wie Smartphones auf Rädern - was mach ich wenn der Akku...

haschmich 22. Sep 2021 / Themenstart

Leider falsch, das Design obendrauf ist sowieso irrelevant, aber die Plattform MEB small...

decaflon 22. Sep 2021 / Themenstart

Die Höchstgeschwindigkeit ist 105km/h. Das Auto darf also auf die Autobahn.

Klausens 22. Sep 2021 / Themenstart

Ich würd mal eher sagen Renault hat ein chinesisches Auto eingekauft und umgelabelt...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /