Abo
  • Services:
Anzeige
Airbnb: eine Auswahl privater Anbieter
Airbnb: eine Auswahl privater Anbieter (Bild: Airbnb/Screenshot: Golem.de)

Home Sharing: Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern

Airbnb: eine Auswahl privater Anbieter
Airbnb: eine Auswahl privater Anbieter (Bild: Airbnb/Screenshot: Golem.de)

Bei Airbnb sollen viele professionelle Anbieter teilweise zehn und mehr Immobilien gleichzeitig vermieten. Der Betreiber spricht von einer fehlerhaften Erhebungsgrundlage.

Airbnb wehrt sich gegen einen Bericht der Süddeutschen Zeitung, nach dem zunehmend professionelle Firmen ganze Wohnungen und Häuser zur Miete auf der Plattform anbieten würden. Auf Airbnb sei danach eine große Zahl professioneller Tourismus-Unternehmen tätig.

Anzeige

In den zehn größten deutschen Städten gebe es rund 1.290 Anbieter, die mehr als eine Wohnung vermieteten. Manche inserierten zehn und mehr Immobilien gleichzeitig über Airbnb, berichtet die Zeitung unter Berufung auf ihre Datenanalyse. Ausgewertet worden seien insgesamt rund 37.000 Zimmer und Wohnungen in den zehn größten deutschen Städten, die mindestens einmal tatsächlich gebucht wurden.

Die professionellen Vermieter würden ihre Inserate so tarnen, als wären sie von privaten Anbietern eingestellt worden.

Überwiegende Mehrheit seien Home-Sharer

Eine Sprecherin von Airbnb Deutschland erklärte Golem.de auf Anfrage: "Diese Zahlen basieren auf einer fehlerhaften Erhebungsgrundlage und führen zu falschen Schlüssen. Airbnb war immer eine Plattform, auf der unterschiedliche Unterkunftstypen angeboten werden können. Dazu zählen auch kleine, traditionelle Unterkunftsanbieter wie Boutique-Hotels und Bed & Breakfasts. Die überwiegende Mehrheit der Gastgeber sind jedoch Home-Sharer - Privatpersonen, die gelegentlich ein Zimmer in ihrer Wohnung oder ihr ganzes Zuhause vermieten, wenn sie im Urlaub oder auf Dienstreise sind oder zwischen zwei Städten pendeln müssen."

Airbnb setze sich für klare Home-Sharing-Regeln ein, die es Bürgern und Städten ermöglichen, von Home Sharing zu profitieren, und arbeitet dafür mit politischen Entscheidern an verhältnismäßigen und zeitgemäßen Rahmenbedingungen.


eye home zur Startseite
MFGSparka 08. Aug 2017

Ich kann das Problem der Städte verstehen, allerdings sehe ich nicht ganz wo jetzt AirBnB...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  3. Giesecke+Devrient GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Gerlingen-Schillerhöhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Smarter

    Katastrophen-App kann ohne Mobilfunknetz kommunizieren

  2. Statt Docker und Kubernetes

    Facebook braucht Tupperware für seine Container

  3. Windows 10 Version 1709 im Kurztest

    Ein bisschen Kontaktpflege

  4. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  5. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  6. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  7. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  8. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  9. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  10. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Krack-Angriff AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
  2. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  3. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  1. Re: Selbstzensur und vorauseilender Gehorsam.

    Dwalinn | 13:31

  2. Re: Wir kolonialisieren

    plutoniumsulfat | 13:29

  3. Re: Sicherlich dämlicher Fehler, aber...

    tomate.salat.inc | 13:28

  4. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    elf | 13:28

  5. Re: Lässt sich nicht installieren.

    megaseppl | 13:25


  1. 13:13

  2. 13:12

  3. 12:01

  4. 11:36

  5. 11:13

  6. 10:48

  7. 10:45

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel