Abo
  • Services:
Anzeige
Mit dem Warten ist bald Schluss: Devolo bringt im November 2016 eine neue App für sein Smart-Home-System.
Mit dem Warten ist bald Schluss: Devolo bringt im November 2016 eine neue App für sein Smart-Home-System. (Bild: Devolo)

Home Control: Devolos Smart Home bekommt eine echte App

Mit dem Warten ist bald Schluss: Devolo bringt im November 2016 eine neue App für sein Smart-Home-System.
Mit dem Warten ist bald Schluss: Devolo bringt im November 2016 eine neue App für sein Smart-Home-System. (Bild: Devolo)

Mit seinem Home-Control-System bietet Devolo eine umfassende Smart-Home-Lösung an - die dazugehörige App war bisher aber kein Highlight. Anstelle der in eine App-Hülle gesteckten mobilen Internetseite bekommen Nutzer ab Ende November 2016 endlich eine native App für Android und iOS.

Devolo hat auf der Ifa 2016 nicht nur neue Unterputzbausteine für sein Smart-Home-System Home Control vorgestellt, sondern auch einen ersten Blick auf die neue Steuerungs-App ermöglicht. Am 19. November 2016 soll die neue, native Home-Control-App in Googles Play Store und Apples App Store erhältlich sein. Golem.de konnte sich die neue App auf der Ifa bereits anschauen.

Anzeige
  • Der Startbildschirm der neuen Home-Control-App (Bild: Devolo)
  • Nutzer kommen in der neuen App wesentlich schneller in die Übersicht der verfügbaren Geräte. (Bild: Devolo)
  • In der Ansicht der einzelnen Bausteine finden sich in der neuen App auch grafisch dargestellte Statistiken. (Bild: Devolo)
Der Startbildschirm der neuen Home-Control-App (Bild: Devolo)

Bisherige App macht keinen Spaß

Mit der neuen Anwendung geht der Hersteller endlich ein von ihm selbst als "Achillesferse" des Systems bezeichnetes Problem an: Die Home-Control-App ist langsam und umständlich zu bedienen, was auch Golem.de im Test des Smart-Home-Systems bemängelte. Entsprechend sind auch die Bewertungen im App Store und Play Store: durchschnittlich anderthalb beziehungsweise zwei Sterne erreicht die Anwendung nur.

Der Grund dafür: Anstelle einer nativen App hat Devolo für Android und iOS lediglich die mobile Webseite der Komponentensteuerung in eine App-Hülle gepackt. Ob Nutzer die App verwenden oder sich mit ihrem Smartphone auf der mobilen Internetseite einloggen, ist demnach egal. Wollten wir im Test beispielsweise schnell eine Lampe einschalten, mussten wir uns erst durch einige Untermenüs klicken, was inklusive Wartezeiten mindestens eine halbe Minute benötigt.

Neue App ist weitaus schneller als die bisherige

Die neue App ist von Grund auf neu programmiert worden. Öffnet der Nutzer sie, kommt er, bei eingespeicherten Login-Daten, sofort zur Übersicht seiner Geräte. Vom Öffnen der App bis hin zur Bedienung eines Gerätes vergehen nur wenige Sekunden - eine merkliche Verbesserung verglichen mit der aktuellen App.

Ebenfalls neu sind direkt in den einzelnen Geräteeinträgen angezeigte Statistiken. Hier lassen sich beispielsweise Daten zur Stromnutzung oder - bei Tür- und Fenstersensoren - Angaben zu Schließzuständen ablesen. Um noch schneller auf die einzelnen Bausteine des Systems zugreifen zu können, wird es zudem Widgets geben.

Insgesamt macht die neue App für das Home-Control-System einen guten Eindruck. Für die Nutzer von Devolos Smart Home stellt sie eine starke Verbesserung des Nutzungskomforts dar.


eye home zur Startseite
tai74 06. Sep 2016

Ja, das würde mich auch brennend interessieren. Es muss möglich sein, sich im lokalen...

dantist 05. Sep 2016

Ich kenne openHAB nicht, da ich selbst FHEM ein Einsatz habe, aber kannst für die Aktion...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Leica Microsystems CMS GmbH, Wetzlar
  3. Teradata über ACADEMIC WORK, München
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. (-78%) 11,99€
  3. (-75%) 11,25€

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

  1. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    cepe | 01:38

  2. Re: Freizeit

    MINTiKi | 01:27

  3. Bin nach Jahren wieder bei Logitech

    Eron | 01:22

  4. Re: Objektiv oder Subjektiv

    plutoniumsulfat | 01:18

  5. Re: Die Regierung hat keine Angst.

    plutoniumsulfat | 01:15


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel