Abo
  • Services:
Anzeige
Löchrig: Holey Optochip von IBM
Löchrig: Holey Optochip von IBM (Bild: IBM)

Holey Optochip: Löchriger IBM-Chip erreicht 1 TBit/s

Löchrig: Holey Optochip von IBM
Löchrig: Holey Optochip von IBM (Bild: IBM)

IBM-Forscher haben einen neuen Ansatz zur Herstellung optischer Chips vorgestellt. Der "Holey Optochip" genannte Prototyp kann 1 TBit/s übertragen, also 1 Billion Bit pro Sekunde. Möglich machen das kleine Löcher im Chip.

IBMs "Holey Optochip", der Prototyp eines parallelen optischen Transceivers, erreicht einen neuen Rekord und überträgt Daten mit 1 TBit/s. Das entspricht der Bandbreite von rund 100.000 Nutzern mit je 10 MBit/s. Das ist achtmal mehr als vergleichbare kommerziell erhältliche Chips heute erreichen.

Anzeige

Da der Holey Optochip mit herkömmlicher Technik gefertigt werden kann, geht IBM davon aus, dass die Technik innerhalb der nächsten zehn Jahre auf den Markt kommt und vergleichsweise günstig hergestellt werden kann. Noch sind einige Verbesserungen notwendig.

  • Das Konzept von IBMs Holey Optochip
  • IBMs Holey Optochip
  • IBMs Holey Optochip von hinten
  • IBMs Holey Optochip von vorn
Das Konzept von IBMs Holey Optochip

Die IBM-Forscher haben dabei 48 kleine Löcher in einen herkömmlichen CMOS-Chip gebohrt. Dadurch lassen sich optische Verbindungen von hinten in den Chip führen, um je 24 Empfänger- und Sendekanäle abzubilden. Gefertigt wird der CMOS-Chip mit herkömmlicher Technik, die Löcher werden hinterher in den fertigen Wafer eingefügt.

So entsteht ein extrem kompaktes, schnelles und energieeffizientes optisches Modul. Der in 90-Nanometer-Technik gefertigte Chip hat gerade einmal eine Fläche von 5,2 x 5,8 mm und seine Leistungsaufnahme liegt bei nur 5 Watt.

Die Datenübertragung erfolgt parallel über 48 Glasfasern, ein Ansatz, der vor allem für kurze Entfernungen von bis zu 150 Metern genutzt wird.


eye home zur Startseite
Endwickler 09. Mär 2012

Bitte bei der Frage nach der Anzahl den Plural verwenden, also: Airbusen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landkreis Lörrach, Lörrach
  2. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Sindelfingen
  4. Power Service GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    ArcherV | 18:58

  2. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    picaschaf | 18:41

  3. Re: Gibt es schon Atteste für 2m Menschen?

    ChMu | 18:38

  4. Re: 2-2-Konfiguration

    ChMu | 18:34

  5. Re: Wer in einem Betrieb...

    demon driver | 18:30


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel