Abo
  • Services:
Anzeige
Hobohunt
Hobohunt (Bild: Synventus)

Hobohunt: Empörung über "Landstreicher-Shooter"

Hobohunt
Hobohunt (Bild: Synventus)

Apple hat es mehrfach abgelehnt, im Android Market ist es derzeit erhältlich: ein Spiel namens Hobohunt, das ziemlich unverblümt zur virtuellen Gewalt gegen Obdachlose einlädt.

In englischsprachigen Medien und ihren Foren - etwa bei Vice.com - gibt es Empörung über ein im Android Market erhältliches Programm namens Hobohunt. "Hobo" entspricht ungefähr dem deutschen Wort "Landstreicher" inklusive der abwertenden Konnotation, "Hunt" steht schlicht für "Jagd". Mit der Applikation können Nutzer Fotos von beliebigen Personen aufnehmen und die Bilder mit allerlei - kostenpflichtigen - Waffen anreichern. Der nordamerikanische Hersteller Synventus bezeichnet seine Applikation als Photo Sharing Game, in der man neben Landstreichern beispielsweise auch Freunde virtuell malträtieren könne.

Synventus ist offensichtlich stolz auf die Kontroverse, die es mit Hobohunt ausgelöst hat. In seiner Pressemitteilung erklärt das Unternehmen selbst, dass das Programm bislang drei Mal von Apple keine Zulassung für den App Store erhalten hat. Joel Usher, der Schöpfer des Werks, applaudiert gleichzeitig Google, dass man solche "kantigen" Spiele über die offenere Plattform weltweit anbieten könne. Google hat sich bislang nicht zu der Applikation geäußert, untersucht laut US-Medien den Sachverhalt aber derzeit.

Anzeige

eye home zur Startseite
kendon 29. Feb 2012

genau das. und bei allem besten willen wird es allerspätestens hier die eigene schuld...

Anonymer Nutzer 27. Feb 2012

Das ist bei vielen Spielen so. Ja schon. Aber während Obdachlose "die armen" sind, ist...

HugoHabicht 27. Feb 2012

Deinen zweiten Satz hättest du dir sparen sollen. Diese Argumentation ist erbärmlich...

Salzbretzel 26. Feb 2012

Also, ich habe das Spiel geladen und es mal ausprobiert und... Also die Leute die sich...

Des_Moines 26. Feb 2012

Also wer auf die Art von publicity aus ist....^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. AOK Systems GmbH, Hamburg
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 54,99€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  2. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  3. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  4. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35

  5. Re: Paranoid?

    berritorre | 02:18


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel