Abo
  • Services:
Anzeige
Blick auf New York im Editor der Unreal Engine 4
Blick auf New York im Editor der Unreal Engine 4 (Bild: Mike Fricker)

Hobbyprojekt: Unreal Engine bekommt Openstreetmap-Plugin

Blick auf New York im Editor der Unreal Engine 4
Blick auf New York im Editor der Unreal Engine 4 (Bild: Mike Fricker)

Der Technikchef der Unreal Engine 4 stellt ein Plugin für die Spiele-Engine bereit, mit dem Daten aus der Openstreetmap übernommen werden können. Der Code dazu ist Open Source, offizielle Unterstützung von Hersteller Epic gibt es aber nicht.

Experimentierfreudige Entwickler können künftig vergleichsweise leicht Geoinformationen in ihre virtuellen Welten übernehmen, die mit der Unreal Engine 4 (UE4) erstellt werden. Das dafür nötige Openstreetmap-Plugin hat der technische Leiter der UE4 bei Hersteller Epic, Mike Fricker, auf Github unter MIT-Lizenz veröffentlicht. Die Arbeiten daran hat Fricker bereits vor einigen Wochen öffentlich bekannt gemacht.

Anzeige

Mit Hilfe des Plugins von Fricker können die freien Rohdaten der kollaborativ erstellten Openstreetmap (OSM) in ein Projekt importiert werden, das mit der UE4 umgesetzt wird. Dazu reicht es aus, den Plugin-Code mit dem eigenen Projekt zu kompilieren und die entsprechenden Daten der OSM herunterzuladen. Letzteres ist zum Beispiel sehr leicht über die Webseite des Kartenprojekts umsetzbar.

Die OSM-Daten beschränken sich dabei aber nicht nur auf einfache 2D-Ansichten von Straßen oder auch Gewässern. Die OSM bietet, wenn auch für die meisten Nutzer wenig offensichtlich, viel mehr Informationen als klassische Kartendaten. So stehen etwa für die USA und einige weitere Staaten Gebäudegrundrisse sowie einzelne Höhen der Gebäude bereit. So lassen sich mit dem Plugin in der UE4 schnell riesige 3D-Stadtansichten erzeugen, was Fricker auch demonstriert.

Dies könnte es ermöglichen, Open-World-Spiele in nahezu realitätsgetreuen Umgebungen zu inszenieren. Auch virtuelle Stadtrundgänge lassen sich damit wohl relativ leicht umsetzen. Ob dies allerdings jemals in einem verfügbaren Produkt genutzt wird, ist derzeit noch nicht absehbar. So bezeichnet Fricker sein Plugin explizit als Hobbyprojekt, das keine offizielle Unterstützung von Hersteller Epic erhält. Bei einem entsprechenden Interesse der Industrie und Community könnte sich das wohl aber schnell ändern.


eye home zur Startseite
M.P. 03. Jan 2017

Auch in Paris und Brüssel wird es vorher Koordination gegeben haben, und man wird...

ShinGouki 03. Jan 2017

Städteplanung leichter gemacht! Echtzeitanalyse und Projektion von Verkehr wird möglich!

HubertHans 02. Jan 2017

? Dafuer gibt es keine gesetzliche Grundlage.

HubertHans 02. Jan 2017

Ich habs auch gelesen O-o

nici619 02. Jan 2017

In Verbindung mit dieser, oder ähnlicher Software wäre das ganze noch interessanter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hubert Burda Media, Köln
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. TÜV Rheinland i-sec GmbH, Hallbergmoos bei München, Köln
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Betrugsnetzwerk: Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen
Betrugsnetzwerk
Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen

  1. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    Umaru | 04:17

  2. Re: Wie "sicher" wird der Fingerabdruck gespeichert?

    picaschaf | 02:20

  3. Re: Und nach 1,5 Jahren auch wieder Schrott wegen...

    picaschaf | 02:18

  4. Re: "[...] setzen allerdings durchgehend auf...

    nille02 | 01:52

  5. Re: Ein bisschen hoch der Fingerabrducksensor

    Penske1 | 01:44


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel