HMD Global: Verteilung von Android 8.1 für Nokia 8 hat begonnen

Der Hersteller der aktuellen Nokia-Smartphones, HMD Global, hat mit der Verteilung von Android 8.1 für das Nokia 8 begonnen. Damit ist das Smartphone eines der wenigen Geräte auf dem Markt, die über die aktuelle Android-Version verfügen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Nokia 8 von HMD Global
Das Nokia 8 von HMD Global (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Nutzer des Topsmartphones Nokia 8 des finnischen Herstellers HMD Global bekommen in den kommenden Wochen ein Upgrade auf Android 8.1. Das hat der Produktmanager des Herstellers, Juho Sarvikas, auf Twitter angekündigt.

Stellenmarkt
  1. Digitalisierungsprojektleite- rin / Digitalisierungsprojektleiter (m/w/d)
    Kreis Paderborn, Paderborn
  2. Programmierer:in / Entwickler:in (Citizen Developer) (m/w/d)
    STRABAG AG, Hannover
Detailsuche

Einen genauen Zeitplan hat Sarvikas nicht mitgeteilt. Ende Januar 2018 hatte HMD Global bereits eine Betaversion von Android 8.1 für das Nokia 8 veröffentlicht, nun sind die Tests offenbar abgeschlossen.

Marktanteil von Android 8.1 ist immer noch sehr gering

Das Nokia 8 ist nach der Aktualisierung eines der wenigen Geräte am Markt, die mit Android 8.1 laufen. Google hat Anfang Februar 2018 Android-Verbreitungszahlen veröffentlicht, denen zufolge der Marktanteil der jüngsten Android-Version bei nur 0,3 Prozent liegt. Android 8.0 kommt auf 0,8 Prozent, Oreo erreicht zusammen also nur knapp über 1 Prozent Marktanteil.

Zu den Neuerungen gehört unter anderem Googles aktueller Sicherheitspatch sowie, laut Google Watch Blog, ein neu gestaltetes Power-Menü, das erscheint, wenn der Einschalter lange gedrückt wird. Ebenfalls neu ist das Einstellungsmenü sowie die Möglichkeit, den Batteriestand von verbundenen Bluetooth-Geräten in Prozent anzeigen zu lassen.

Nokia 8 hat im Test überzeugt

Golem Karrierewelt
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.10.2022, Virtuell
  2. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure: virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Nokia 8 hat im Test von Golem.de sehr gut abgeschnitten. Sowohl das Design als auch die Ausstattung haben überzeugt. Die Dual-Kamera macht gute Bilder, den zweiten monochromen Sensor können wir zudem auch separat verwenden. Das Nokia 8 ist aktuell im Onlinehandel bei einigen Händlern bereits für unter 450 Euro zu bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


xxNxx 17. Feb 2018

Selbst auf dem 100eur billigen nokia2 kamen erst die januar- und dann letzte woche auch...

jayrworthington 14. Feb 2018

Genau WEIL es bisher nur sehr wenige Geräte gibt, die Android 8.1 haben?! Von Nokia ist...

jayrworthington 14. Feb 2018

Ja. Allerdings hat's nen nervigen, in unregelmässgen "zufriedenheits-wizzard" (extrem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hacking
Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher

Mit einer neuen Version des Bad-USB-Sticks Rubber Ducky lassen sich Rechner noch leichter angreifen und neuerdings auch heimlich Daten ausleiten.

Hacking: Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher
Artikel
  1. Kilimandscharo: Tanzania Telecommunications bringt Glasfaser auf 3.720 Meter
    Kilimandscharo
    Tanzania Telecommunications bringt Glasfaser auf 3.720 Meter

    Der Campingplatz Horombo Hut bietet Glasfaser-Internet auf 3.720 Meter Höhe. Bald soll auch der höchste Berggifel des Kilimandscharo versorgt werden..

  2. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

  3. Sprachanschlüsse: Telekom erhöht die Preise
    Sprachanschlüsse
    Telekom erhöht die Preise

    Wer nur telefonieren will, muss bei der Telekom etwas mehr zahlen. Das betrifft die Call-Start-Tarife.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /