Abo
  • Services:
Anzeige
Der 65-Zoller 65XT880
Der 65-Zoller 65XT880 (Bild: Hisense)

Hisense Ultra-HD-Fernseher mit 3D ab 2.000 Euro

Ende September 2013 will Hisense in Deutschland vier neue Ultra-HD-TVs auf den Markt bringen, welche die bisher üblichen Preise durcheinanderwirbeln. Daneben zeigt das Unternehmen in Berlin auch einen 110-Zoller, der aber noch nicht so bald erscheint.

Anzeige

Das chinesische Unternehmen Hisense, das auch eine deutsche Niederlassung besitzt, will im noch kleinen Markt der 4K-Fernseher den Preisbrecher spielen. Unabhängig von der Kooperation mit Loewe bringt Hisense dafür in wenigen Wochen drei neue Ultra-HD-Geräte unter eigenem Namen auf den Markt.

ModellDiagonaleUVP (Euro)
50XT88050 Zoll (127 cm)1.999
58XT88058 Zoll (147,3 cm)2.999
65XT88065 Zoll (165,1 cm)4.999
84XT90084 Zoll (213 cm)14.999
Ultra-HD-TVs von Hisense

Vor allem das kleinste Gerät mit 50 Zoll Diagonale markiert dabei mit rund 2.000 Euro den bisher kleinsten Preis für einen UHD-TV. Dabei ist er dennoch umfassend ausgestattet: Tuner für DVB-T/C/S2 und ein CI+Slot sind eingebaut, über USB-Ports ist sowohl die Aufnahme des Fernsehprogramms als auch Timeshift möglich. Vier HDMI-Eingänge, VGA und Scart sind unter anderem geboten, weitere Details zeigen die deutschsprachigen Produktseiten.

Die Fernseher besitzen einen eingebauten Mediaplayer, der auch per DLNA aus dem Heimnetz versorgt werden kann. Zugang gibt es per Ethernet oder WLAN. Alle üblichen Formate inklusive H.264-MP4, MKV und VOB unterstützt Hisense laut eigenen Angaben.

  • Der 65-Zoller 65XT880 ist nicht nur groß, ...
  • ... sondern auch sehr flach, ...
  • ... während der 110-Zoll-Riese ein anderes Design besitzt. (Bilder: Hisense)
Der 65-Zoller 65XT880 ist nicht nur groß, ...

Bei den Smart-TV-Funktionen ist nicht nur Hbbtv - zum Beispiel für den einfachen Zugang zu den Mediatheken deutscher Sender - vorhanden, auch zahlreiche Apps für andere Dienste sollen die Geräte bieten. Updates verspricht Hisense auch, ob damit auch HDMI 2.0 für 4K-Video mit mehr als den derzeit möglichen 30 Bildern pro Sekunde gemeint ist, steht noch nicht fest.

Während die drei bezahlbaren Geräte von 50 bis 65 Zoll Shutterbrillen für die 3D-Darstellung benötigen, arbeitet der 84-Zoll-Fernseher mit Polarisation. Die Brillen dafür sind leichter und günstiger. Dafür ist der Fernseher wie andere UHD-TVs dieser Größe mit 15.000 Euro sehr teuer. Offenbar sind so große 4K-Panels noch kaum wirtschaftlich herzustellen.

Das dürfte auch für das Display gelten, das Hisense in seinem 110-Zoll-Riesen (279 cm Diagonale) verbaut hat. Das Gerät hat noch keine endgültige Modellnummer, gehört aber wie der 84-Zoller zur Serie XT900. Hisense gibt an, der Fernseher sei der größte UHD-TV der Welt - diesen Titel muss er sich aber mit Samsungs UN85S9 teilen. Hisense hatte seinen 110-Zoller bereits auf der CES 2013 im Januar des Jahres gezeigt, aber auch jetzt gibt es weder einen Preis noch einen Liefertermin.


eye home zur Startseite
blackout23 12. Sep 2013

Ich finde noch nichtmal 2K Filme im Internet um sie auf meinem 1440p Monitor anzuschauen...

echnaton192 08. Sep 2013

Genau. Hobbit3D mit hfr, diverse Neuproduktionen und diverse nachträglich konvertierte...

__destruct() 06. Sep 2013

Hier ist ein Full HD 3D-Fernseher für 450 ¤, von dem ich vorhabe, ihn mir zu kaufen, weil...

nie (Golem.de) 06. Sep 2013

Offiziell sagt die BDA noch nichts, aber es wird erforscht, ob sich das - evtl. mit H...

Bill S. Preston 06. Sep 2013

Irgendwas ist immer! ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Magazino GmbH, München oder Home-Office
  2. ROMA KG, Burgau
  3. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Berlin
  4. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 69,99€ (DVD 54,99€)
  3. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  2. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 650 Euro

  3. Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

  4. Blackberry Key One im Hands on

    Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  5. Deutschland

    Smartphone-Aufnahmen in Wahlkabinen werden verboten

  6. Stewart International Airport

    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

  7. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  8. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  9. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  10. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Rückseitiger Sensor

    sniner | 16:10

  2. Wieso kann Microsoft...

    Unwichtig | 16:09

  3. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    JohnD | 16:06

  4. Re: Briefwahl gab es doch auch noch

    Cok3.Zer0 | 16:00

  5. Re: Und wie soll das kontrolliert werden?

    ipsy | 16:00


  1. 15:49

  2. 14:30

  3. 13:59

  4. 12:37

  5. 12:17

  6. 10:41

  7. 20:21

  8. 11:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel